Fahrzeuge

Carthago liner-for-two 53: Erstes Modell der neuen Baureihe

Februar 27, 2018 - 15:33
Veröffentlicht in:
Der Liner for Two ist der jüngste Spross von Carthago. (Foto: Werrk)

Vorne über den Fahrerhaussitzen verfügt der Integrierte über ein Längs-Hubbett aus zwei miteinander verbundenen Einzelbetten. Sie sind in der vorderen Hälfte zu einer breiten Liegewiese miteinander verbunden. Die beiden Betten sind 200 bzw. 195 cm lang. Das Hubbett wird elektrisch betätigt und liegt in Schlafposition fest auf Möbelelementen auf. Eine halbhohe Schiebetür trennt den Schlafraum vom Cockpit und dient als Wärmeschutz. Die Liegeflächen sind über eine ausziehbare Treppe zugänglich.

Defender reloaded: Projekt Grenadier

Februar 26, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
Namenspate ''Projekt Grenadier'' soll dieser Pub sein. (Foto: Ineos)

Ratcliffe trauerte über die Einstellung der Produktion des legendären, kantigen Land Rover Defenders. Er beschloss, den Defender wiederaufstehen zu lassen. Deswegen gründete die Londoner Firma Ineos, die auch im Rheinland mit einem Werk ansässig ist, eine Tochtergesellschaft: Ineos Automotive. Deren Ziel ist der Bau eines Geländewagens im Stil des Defenders. Ein deutscher Ineos-Manager, Dirk Heilmann, ist Leiter der neuen Automobil-Tochter.

Griff nach den Sternen: Tischers absetzbare Wohnkabinen für Mercedes-Benz X-Klasse

Februar 18, 2018 - 16:37
Veröffentlicht in:
Tischer bietet jetzt auch Kabinen für die Mercedes-Benz X-Klasse an. (Foto: Werk)

 Auch die Idee, den Pick-Up als Basis für ein Reisemobil zu verwenden kommt aus den USA. Absetzbare Wohnkabinen für die Fahrzeugklasse gibt es auch in Deutschland, etwa von Tischer. Und zwar schon seit 45 Jahren - jetzt auch für die neue X-Klasse von Mercedes-Benz.

PanAmericana: Der Bulli für Individualisten

Februar 17, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: VWN)

Rund sieben Jahrzehnte hat der VW Bus mittlerweile auf dem Buckel, und er ist nach wie vor äußerst erfolgreich. Das Geheimnis seiner Beliebtheit liegt auch im Artenreichtum des Busses. Es gibt ihn als Transporter, als Pritschenwagen, Kühltransporter, als Einfach- oder Doppelkabine, als California Campingbus oder als Konferenzmobil mit Namen Multivan Business. Der ist mit einem Basispreis von rund 96.000 Euro auch der derzeit teuerste Bus von VW.

Mercedes-Benz Sprinter in dritter Generation: Jetzt auch mit Frontantrieb

Februar 09, 2018 - 17:43
Veröffentlicht in:
Der neue Stern - der Sprinter von Mercedes-Benz. (Foto: Werk)

Für die Neuauflage des Sprinter ist es Zeit geworden, auch weil man beim einstigen Partner und heutigen Wettbewerber Volkswagen mit dem Crafter die Messlatte bei Sicherheits- und Assístenzsystemen zwischenzeitlich recht hoch gelegt hat. Da mussten die Stuttgarter nachziehen. Vom Design her ist der Sprinter immer noch eindeutig als Stern-Transporter erkennbar. Der Kühlergrill ragt optisch weniger deutlich hervor, die Scheinwerfer - optional in Voll-LED-Technik zu haben - sind jetzt schmaler gezeichnet.

Expeditionsfahrzeug Unicat MD57 MAN TGM 4x4

Februar 04, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

„Große“ Fernreisemobile mit Allradantrieb und mehr als 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht werden immer beliebter. Die Stückzahlen sind zwar nicht riesig, aber sie wachsen ständig. Die Zahl der Käufer steigt europa- und weltweit stetig an. Einer der wohl kompetentesten Abieter in Europa ist die Firma Unicat. In ihren Werkshallen entstehen in Dettenheim bei Karlsruhe individuelle Reise- und Expeditionsfahrzeuge der Extraklasse. Eines davon ist der neue Unicat MD57.

Bimobil HR380 - außen kompakt, innen geräumig

Januar 30, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
Der HR380 ist der neueste Zuwachs in der Bimobil-Familie. (Foto: Werk)

Der wohl auffälligste Bereich im bimobil HR380 ist das komplett neu konstruierte Heck der Wohnkabine: Eine geräumigere U-Sitzgruppe lässt sich wohl in keinem anderen Reisemobil mit bis zu 6,30 Meter Gesamtlänge finden. Bequem können bis zu sechs Personen hier Platz nehmen, je ein großes Fenster an jeder Seite sorgt für viel Lichteinfall und gute Belüftung.

Seiten

Fahrzeuge abonnieren