Zubehör

Plancha Grillvergnügen auf der Feuertonne

Dezember 26, 2017 - 07:58
Veröffentlicht in:
Mit der Pyron Plate wird die Feuertonne Pyron zur mobilen Küche. (Foto: Werk)

Feuerhand verwandelt mit der neuen Grillplatte Pyron Plate seine rustikale Feuertonne Pyron in einen Plancha Grill für höchste Ansprüche. Die Pyron Plate ist eine Produkterweiterung, die im Handumdrehen auf den Feuerhand Pyron aufgelegt werden kann. Die im Pyron durch Holzvergasung und Kamineffekt entstehende hohe Temperatur heizt die Grillplatte weitgehend rauchfrei auf eine Hitze bis über 500 Grad. Es bilden sich abgestufte Temperaturzonen, so dass unterschiedliches Grillgut gleichzeitig bei der jeweiligen Idealtemperatur zubereitet werden kann.

Neue Heckträger für Ford Nugget und Tourneo Custom von Sawiko

Dezember 21, 2017 - 07:40
Veröffentlicht in:
Sawiko bietet für den Ford Tourneo Custom einen neuen Heckträger an. (Foto:Werk)

Ob Städtetour, Wochenende am See oder Aktivurlaub in den Bergen: Ein CamperVan ist dafür der ideale Begleiter. Diese Allrounder sind vorwiegend in der Ducato-Klasse gefragt. Der Trend geht aber auch zu kleineren, kompakteren Kastenwagen und Hochdachkombis, die im Alltag das Familienauto ersetzen. In diese Fahrzeuggattung stößt nun erstmals die Al-Ko Tochtermarke Sawiko vor und präsentiert auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart einen Fahrradheckträger für den Ford Westfalia Nugget und den Ford Tourneo Custom.

Truma verlängert Sonderaktion für LevelControl Set

Dezember 20, 2017 - 12:57
Veröffentlicht in:
Truma verlängert die Aktion für das LevelControl Set bis Ende April. (Foto: Werk)

Truma verlängert in Kooperation mit dem Fachhandel sein attraktives LevelControl Set bis 30. April 2018. Es enthält den Truma LevelControl und die iNet Box zum Vorzugspreis von 299 Euro. Das Starter-Paket ist perfekt für Kunden, die sich für den LevelControl interessieren, aber noch keine iNet Box im Fahrzeug haben.

Dometic gewinnt sieben Leser-Awards in den USA

Dezember 19, 2017 - 07:41
Veröffentlicht in:
Dometic gewinnt in den USA sieben Kundenawards. (Foto: jn/Werk/Verlag)

Offensichtlich ist Dometic in den USA hoch angesehen. Im Jahr 2017 konnte der schwedische Konzern, zu dem auch die Firma Waeco in Emsdetten gehört, sieben Kunden-Awards gewinnen. Damit gehört Dometic zu den meist ausgezeichneten Firmen in den entsprechenden Produktkategorien.

"Dometic bietet intelligente Lösungen, zuverlässige Produkte mit herausragendem Design, und das zeigt sich deutlich an den Ergebnissen der Auszeichnungen.“, so Trey Miller, Senior Director von Marketing-Americas.

Projekt Camper: Thermomatten für den Bulli

Dezember 17, 2017 - 07:42
Veröffentlicht in:
Praktische Thermomatten in frischen Farben von Projekt Camper. (Foto: Werk)

Die Gründer von Projekt Camper, Jan und Stefan Richter, sind Surfer und leidenschaftliche Tüftler und Perfektionisten. Trotz gleichen Nachnamens sind die beiden Richters weder verwandt noch verheiratet. Im Jahre 2011 brachten ein selbst ausgebauter VW T5 Transporter und eine gute Idee sie zu ihrer Firma. Die Gründer sind überzeugt davon: „Die besten Ideen entstehen in der Praxis – nicht am Schreibtisch. Wir sind als Wassersportler ständig mit dem Camper unterwegs und lieben praktische Lösungen. So können wir möglichst viel Zeit auf dem Wasser verbringen“.

Mehr Sicherheit (nicht nur) für Haustierbesitzer

Dezember 13, 2017 - 17:50
Veröffentlicht in:
Die Truma-App bietet jetzt auch eine Temperaturüberwachung aus der Ferne. (Foto: Werk)

Neues Truma App-Feature Camper können ihre Vierbeiner jetzt bei jeder Witterung mit einem guten Gefühl allein im Reisemobil oder Wohnwagen zurücklassen. Möglich macht das der Hitzealarm, ein neues App-Feature des Truma iNet Systems.

Kunden erhalten eine SMS, wenn es im Fahrzeug zu heiß wird und die Temperatur einen bestimmten, eingestellten Wert überschreitet. Haustierbesitzer können dann sofort reagieren, per App die Klimaanlage von unterwegs einschalten und die Temperatur herunterregeln.

Dach-Schläfer: Aufstelldächer von Hilo

Dezember 03, 2017 - 07:52
Veröffentlicht in:
Mit Hilo gibt es jetzt einen weiteren Anbieter von Aufstelldächern. (Foto: Werk)

Ab Werk sind einige Campingbusse mit Aufstelldach zu bekommen, etwa von Westfalia oder Terracamper. Auf dem Nachrüstmarkt sieht es jedoch für alle interessierten Camper, die für ihren neuen oder gebrauchten VW Bus ein solches Dach suchen, mit der Auswahl nicht ganz so gut aus. Gerade mal zwei, drei Hersteller liefern ein solches Dach, das – im Stand und aufgestellt – im Bulli sowohl ein Bett als auch Stehhöhe bietet.

Seiten

Zubehör abonnieren