Reisen

Neuer Campingführer für Kroatien und Balkanländer

Mai 09, 2016 - 08:45
Veröffentlicht in:
Das Onlineportal Camping.info bringt jetzt einen gedruckten Campingführer auf den Markt. (Foto: Camping.info)

Das österreichische Reiseportal www.camping.info, das mit 23.164 eingetragenen Campingplätzen zu den führenden europäischen Informationsquellen für Campingurlaube gehört, steigt nun mit einem gedruckten Campingführer für Kroatien und den Balkan in das Verlagsgeschäft ein. Dabei übernehmen die Österreicher eine Besonderheit aus dem Internet: Neben dem redaktionellen Inhalt enthält der Campingführer auch Gästebewertungen.

Polyglott Reiseführer als Edition in charmanter Retro-Gestaltung

Mai 05, 2016 - 08:57
Veröffentlicht in:
Mit der Edition führt Polyglott das klassische Design der 60er Jahre wieder ein. (Foto: Verlag)

Seit 1902 inspirieren, beraten und begleiten Reiseführer von Polyglott Reisende weltweit. Für große Bekanntheit sorgte die Covergestaltung in den 1960er Jahren, die von dem Grafiker Richard Blank entworfen worden war. Auf den Titeln war neben einer handgezeichneten Typografie die jeweilige Landesflagge zu sehen. Damals wie heute ein echter Hingucker.

Mit dem E-Bike von Turm zu Turm

April 21, 2016 - 08:45
Veröffentlicht in:
Rund um den Chiemsee kann man zu Naturerlebnistouren starten. (Foto: Johann Zimmermann)

Wer hockt denn da im Gras? Was schwimmt denn hier im Wasser und raschelt dort im Schilf? Naturfreunde, Hobby-Vogelkundler und Heimatentdecker, die die Region um Prien am Chiemsee vom E-Bike aus kennenlernen wollen, folgen am besten von Prien aus der Spur der Türme und Hütten. Von einem Beobachtungsturm zum nächsten schlängelt sich der Weg rund um den See, der sich den Besuchern beim entspannten Radeln durch die idyllische und artenreiche Chiemseeregion erschließt.

Kulinarische Entdeckungstour am Genfer See für Genießer

April 18, 2016 - 09:05
Veröffentlicht in:
Das neue Merian Extra ''Genfer See kulinarisch'' widmet sich den Köstlichkeiten rund um den Genfer See. (Foto: Verlag)

Nur wenige Regionen bieten einen solchen Reichtum an Aromen wie der Schweizer Kanton Waadt: Duftender Bergkäse und sonnenverwöhnter Wein, Trüffel und Rauchfleisch, kräftiges Brot, edles Nussöl und fangfrischen Fisch.

Die Autoren des neuen Merian Extra "Genfer See kulinarisch" führen ihre Leser außerdem durch die Gassen und die noblen Quartiere von Lausanne bis hinauf in die Bergwelt des Pays d'Enhaut, in die Täler des Jura und ins quirlige Montreux, das seit 50 Jahren jeden Sommer zur Welt-Hauptstadt des Jazz und Rock wird.

ADFC-Radreiseanalyse 2016: 11 Prozent mehr Radurlauber

März 21, 2016 - 11:51
Veröffentlicht in:
Gerade die Flussradwege wie hier an der Mittelweser sind bei Radtouristen beliebt. (Foto: Mittelwesertouristik)

Mit rund zehn Prozent Anteil am Gesamt-Inlandstourismus entwickelt sich der Radtourismus zu einer festen Größe – mit steigender Tendenz wie die Radreiseanalyse 2016 des ADFC ergab. Nicht berücksichtigt in dieser Steigerung sind die rund 150 Millionen Tagesausflüge auf dem Rad, an denen auch Caravaning-Urlauber einen nicht unerheblichen Anteil haben dürften.

Ein Grund dafür ist der steigende Marktanteil von Elektrorädern und Pedelecs, deren Anteil sich mit elf Prozent gegenüber dem Vorjahr verdoppelt hat.

Mit einem Ford Model T um die Welt

März 20, 2016 - 16:00
Veröffentlicht in:
Die Szene könnte aus einem amerikanischen Western stammen. (Foto: Regter)

Eine Weltreise mit einem Auto oder einem Reisemobil ist auch heute noch eine echte Herausforderung. Die Strapazen für Mensch und Material sind hoch, angefangen von unbefestigten Straßen, den wechselnden klimatischen Bedingungen und teilweise schlechtem Sprit. Entsprechend aufwändig sind die meisten Expeditionsfahrzeuge für diesen Zweck konstruiert.

Island und Marokko im eigenen VW Bulli entdecken

März 18, 2016 - 12:10
Veröffentlicht in:
Für die Wüsten Marokkos ist ein Allradantrieb obligatorisch. (Foto: VWBus Reisen)

Speziell für den Camper auf Volkswagen Transporter Basis konzipiert, hat die Experience GmbH auch in diesem Jahr wieder zwei interessante Touren für den Urlaub im eigenen VW Bus im Programm: Vom 14. bis 28. Mai geht es für zwei Wochen nach Marokko und vom 18. bis 31. August nach Island. Die Anreise erfolgt in Eigenregie, vor Ort geben lokale Reiseführer die Route vor.

Dabei sind die Routen abseits der klassischen Touristenregionen geplant. So bekommen die Teilnehmer einen einzigartigen Einblick in die Natur und Kultur des Reiselandes.

Seiten

Reisen abonnieren