Reisen

Husum - ein Meer von Krokusblüten

März 13, 2017 - 07:32
Veröffentlicht in:
Ein farbenfrohes Reiseziel - die Krokusblüte in Husum. (Foto: Oliver Franke/TSHM)

Ein Hauch Italien liegt in der Luft, wenn mehr als vier Millionen Krokusse alljährlich den Husumer Schlosspark in ein wogendes Meer von lila Blüten verwandeln. Es ist ein untrügliches Anzeichen für den Frühling, wenn die Pflänzchen rund um das einzige Schloss an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins den winterlichen Schlossgarten mit lila Farbtupfern sprenkeln, die sich mehr und mehr ausdehnen. Wie diese eigentlich in der Toskana beheimateten violetten Frühlingsblüher ihren Weg nach Nordfriesland fanden, ist bis heute nicht sicher geklärt.

Spannende Themenradtouren in der Region Tübingen

März 11, 2017 - 09:22
Veröffentlicht in:
Im Landkreis Tübingen gibt es rund 1.000 Kilometer beschilderte Radstrecken, auf denen Aktivurlauber die Region erkunden können. (Foto: djd/TF LK Tübingen)

Entlang der Flusstäler von Neckar, Ammer und Steinlach, durch den Naturpark Schönbuch, das Waldgebiet Rammert oder am Albtrauf: Die gemütlichen und sportlichen Touren versprechen viel Abwechslung. Speziell für die Fahrer von E-Bikes und Pedelecs wurden vier Thementouren konzipiert. Dabei können Schlösser und Burgen besichtigt werden, auf einem Energielehrpfad oder bei Zwischenstopps an Windkraftanlagen und Mühlen erfährt man Interessantes rund um das Thema umweltfreundliche Energiegewinnung. Gemütliche Lokale und aussichtsreiche Rastplätze laden zu Pausen ein.

Kompakte Reisemobile für USA buchbar

März 11, 2017 - 08:34
Veröffentlicht in:
Über Camperdays lassen sich jetzt auch kompakte Mobile von Apollo für den USA-Urlaub buchen. (Foto: Apollo)

Es ist keine Floskel, wenn man sagt, in den USA sei alles größer. Auf amerikanischen Straßen bestätigt sich die Aussage tagtäglich, gerade bei Wohnmobilen. Die Reisefahrzeuge aus dem Standardsegment haben zum Teil Dimensionen, die es locker mit einem Schulbus aufnehmen könnten.

Aber nicht alle Urlauber bevorzugen große Wohnmobile. Die einen fahren generell lieber kleinere Fahrzeuge, die anderen achten eher aufs Budget und den Benzinverbrauch. Diese Lücke hat nun der Anbieter Apollo mit seiner neuen Flotte geschlossen.

Bad Schlema im Erzgebirge setzt auf die positiven Kräfte von Radon

März 04, 2017 - 07:41
Veröffentlicht in:
Bad Schlema bietet ganzjährig Erholung und Genesung - auch für Caravaner. (Foto: djd/FVV Schlematal/BUR)

Das Edelgas kann das Immunsystem stimulieren und soll die Selbstheilungskräfte besonders positiv anregen. Allerdings kommt es nur an wenigen Orten in Deutschland in der für medizinische Zwecke notwendigen Konzentration vor. Über eine der stärksten Radonquellen der Welt verfügt das traditionsreiche Radonheilbad Bad Schlema im Erzgebirge. Mit einem Stellplatz und einem Campingplatz im Ort empfiehlt sich der Kurort auch für Reisemobilisten und Caravaner.

Raus aus dem Wohnmobil und rauf aufs Rad

März 03, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
Im Norden Baden-Württembergs erwarten Wohnmobilurlauber spannende Entdeckerrouten. (Foto: djd/TG HeilbronnerLand)

Fahrräder gehören meistens zur Standardausrüstung für Reisemobilisten. So sind sie flexibel und können direkt vom Stellplatz aus zu Erkundungstouren in die nähere Umgebung starten. Im Norden Baden-Württembergs können Wohnmobiltouristen entlang von sechs ausgewählten Themenrouten die schönsten Plätze in der Region zwischen dem Rhein und der Schwäbischen Alb, zwischen Stuttgart und dem Odenwald entdecken.

Onlineportal Guiders.de startet mit Outdoor-Magazin

März 03, 2017 - 07:32
Veröffentlicht in:
Das Onlineportal 'guiders.de' will ab Sommer 2017 vierteljährlich eine Zeitschrift publizieren. (Foto: guiders.de)

Das Internet-Portal für Outdoor-Touren, guiders.de, beginnt das Jahr 2017 mit einem großen Projekt: In einem vierteljährlich mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren erscheinenden Magazin soll die Faszination Outdoor zu Lesern in die Offline-Welt gebracht werden.

Das Magazin mit dem Titel "guiders - das Outdoor-Magazin für Einsteiger" lädt Outdoor-Begeisterte dazu ein, in Erfahrungsberichten, Interviews, Produkttests, Tipps von Profis, Tourenvorschlägen und vielem mehr zu schwelgen.

Neues Urlaubsmagazin für Bayern

März 01, 2017 - 13:17
Veröffentlicht in:
Die 116 Seiten starke Erstausgabe beschäftigt sich mit Oberbayern. (Foto: Verlag)

Das neue Magazin wird von GEO Saison in Partnerschaft mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH umgesetzt. Die redaktionelle Verantwortung liegt allein bei der Redaktion von GEO Saison. Mit Gruner+Jahr steht ein starker Verlag mit entsprechender Vertriebserfahrung. Die Partner bringen ihre jeweilige Expertise in die Neueinführung ein und wollen die Reise-Kompetenz der GEO Saison-Redaktion mit dem regionalen Know-how der Bayern Tourismus Marketing GmbH verbinden.

Blumenpark Keukenhof: Saisonbeginn 2017 im neuen Gewand

Februar 25, 2017 - 09:16
Veröffentlicht in:
Farbenprächtig startet der Keukenhof am 23. März in das Frühjahr. (Foto: Keukenhof)

Rekordverdächtig zeigt sich der 32 Hektar große Frühjahrspark seit Jahren: Gut eine Million Menschen bewundern hier jährlich die Frühjahrsblüher Tulpe, Narzisse & Co. Das stetig wachsende Interesse am Keukenhof erforderte eine nachhaltige Lösung für den gastfreundlichen Empfang der Besucher aus In- und Ausland: Die Antwort war ein komplett neuer Eingangsbereich mit einem großzügigen Entree und darin allen für Besucher wichtigen Einrichtungen. Das transparente Gebäude ist ein Eyecatcher, ringsum mit viel Platz und viel Grün für die Gäste.

Italiens größter Regionalpark feiert den Frühling

Februar 20, 2017 - 07:31
Veröffentlicht in:
Das Podelta bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten. (Foto: Archivo Po Delta)

Bootsausflüge, Pferdeausritte, Erkundungstouren per Kanu, Fotoausstellungen und vieles mehr: Das von der UNESCO anerkannte Biosphärenreservat Parco del Delta del Po lädt auch in diesem Jahr wieder zu der Frühlingsveranstaltungsreihe „Primavera Slow“ ein. Am 18. März 2017 beginnt der Spaß in Italiens größtem Regionalpark, der mit circa 12.000 Hektar in der Region Veneto und mit rund 54.000 Hektar in der Emilia-Romagna beheimatet ist. Bis zum 25.

Camping-Hype bei Jugendlichen

Februar 19, 2017 - 07:47
Veröffentlicht in:
Camping ist bei Jugendlichen wieder hoch im Kurs. (Foto: ruf Reisen GmbH)

Campen ist bei Jugendlichen wieder Trend. Jugendreisen-Anbieter verzeichnen derzeit einen richtigen Run auf Campreisen. Ob Sport, Chillen, Feiern oder Abenteuer - das Angebot ist vielfältig. "Um bei den jungen Kunden anzukommen, ist es wichtig, ihre unterschiedlichen Wünsche und Bedürfnisse zu kennen und zu berücksichtigen. Sie setzen heute zum Beispiel auch beim Campen WLAN und Komfort unterm Sternenhimmel voraus", weiß Burkhard Schmidt-Schönefeldt, Geschäftsführer bei ruf Jugendreisen.

Seiten

Reisen abonnieren