Szene

Köhler Wohnmobile

Juli 31, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

(Halle 4 / Stand 06)

Durchdacht - der neue Köhler Sunvan 36 auf Basis der V-Klasse. (Foto: Werk)

Zum neuen Modelljahr hat Köhler Wohnmobile das Ausbauprogramm komplett überarbeitet. Die Schwaben zeigen in Düsseldorf aber nicht nur neue Möbel, sondern mit dem Sunvan T22 auch eine neue interessante Ausbauvariante für den VW T6. Premiere feiern auf Basis der Mercedes-Benz V-Klasse der Sunvan V36 und auf Basis des Sprinters von Mercedes-Benz der Sunvan S10. Mit dem Sprinter präsentiert Peter Köhler zum ersten Mal ein größeres Fahrzeug und erschließt so ein neues Segment.

Dr. Thomas Sedran wird Chef der Volkswagen Nutzfahrzeuge

Juli 15, 2018 - 16:47
Veröffentlicht in:

An der Spitze von Volkswagen Nutzfahrzeuge wird es einen Führungswechsel geben.

Der Alte und der Neue - Dr. Eckhard Scholz (links) und Dr. Thomas Sedran (rechts). (Foto: Werk)

Zum 1. September 2018 wird Dr. Thomas Sedran, bisher Konzern-Strategie-Chef und Leiter Generalsekretariat, Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge. Damit folgt er auf Dr. Eckhard Scholz, der auf eigenen Wunsch seine Tätigkeit beendet.

Unverhofftes Glück

Juli 14, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
Geschäftsführer Alexander König (links) und Inhaber Matthias Müller (rechts) vom Caravan Park Müller übergaben den Hobby Excellent 560 KMFe gemeinsam mit Hobby-Außendienstmitarbeiter Klaus-Martin Stein (2.v.re.) an die Gewinnerin. (Foto: Werk)

Manchmal kommt das Glück gewissermaßen aus heiterem Himmel zu einem. Bei Christina-Wagener-Oerke war es jedenfalls so. Gemeinsam mit Ehemann Kai und ihren beiden Töchtern besuchte sie im vorigen Jahr das Hobby-Herbstevent beim Hobby-Handelspartner Caravan Park Müller in ihrem Heimatort Heinsen. Dabei nutzte die junge Mutter auch die Gelegenheit, am großen Gewinnspiel teilzunehmen. Dass dabei gleich der Hauptgewinn, ein Hobby Excellent 560 KMFe, herausspringen würde, war für die ganze Familie natürlich eine Riesenüberraschung.

Hymer unterstützt Malteser in Oberschwaben

Juli 13, 2018 - 17:22
Veröffentlicht in:

Die Hymer GmbH & Co. KG steht der Malteser Ortsgruppe Kißlegg im Rahmen einer Kooperation zur Seite.

(Foto: Werk)

Das Traditionsunternehmen aus Bad Waldsee stellte einen Fiat Ducato Kastenwagen bereit und legte damit den Grundstein für ein neues Einsatzfahrzeug zur logistischen Unterstützung der dortigen Hunde- und Reiterstaffel. Am 12. Juli übergab Geschäftsführer Jochen Hein das fertig ausgebaute Fahrzeug an den Ortsbeauftragten der Malteser.

Hymer sponsort Centurion Vaude Mountain-Bike-Team

Juli 09, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Hymer unterstützt in einer langfristigen Zusammenarbeit eines der besten Mountain-Bike Marathon Teams der Welt und stellt dem Centurion Vaude Team für die aktuelle Rennsaison ein Hymer Reisemobil zur Verfügung.

Centurion Vaude Team ist ab sofort mit einem Hymer unterwegs. (Foto: Hymer)

Als Startschuss der Kooperation überreichte Christian Bauer, Geschäftsführer der Hymer GmbH und Co. KG, am 2. Juli 2018 den Hymer Exsis-t 588 an die fünfköpfige Mannschaft um den zweimaligen Bike Transalp Sieger und österreichischen Staatsmeister Daniel Geismayr. Mit dem Begleiter auf vier Rädern können sich die Zweirad-Profis noch besser und komfortabler auf ihre anspruchsvollen Rennen vorbereiten. Startschuss für Fahrer und Fahrzeug ist die kommende Bike Transalp vom 15. bis 21. Juli.

Neubau des Reisemobilforums hat begonnen

Juni 21, 2018 - 18:46
Veröffentlicht in:

Rund fünf Jahre nach dem Feuer in Sprendlingen entsteht derzeit ein neues Reisemobilforum. Die neue Variante soll dabei deutlich größer ausfallen.

Im April starteten die Bauarbeiten zur Errichtung des neuen Reisemobil Forums in Sprendlingen. Der durch einen Brand im Jahr 2013 zerstörte Vorgängerbau musste zunächst komplett abgetragen werden, bevor die Erdarbeiten beginnen konnten.

Reisemobile der Luxusklasse: Wohlfühlen mit Echtholzfurnier

Juni 15, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Während in der 3,5-Tonnen-Klasse der Leichtbau das beherrschende Thema ist, eröffnen sich in der Oberklasse des Reisemobilbaus durch LKW-Chassis sehr exklusive Möglichkeiten - und Kundenwünsche.

Echtholzfurnier (Nussbaum, Kirschbaum) kontrastreich kombiniert mit satin-weißen Möbelfronten ist derzeit sehr gefragt. (Foto: Werk)

Mittlerweile ist es bei jedem angekommen: Wohnmobile erfreuen sich stetig wachsender Beliebtheit, es brummt in der Branche. Wenig verwunderlich, denn die Deutschen leben ihren Traum von Freiheit und Abenteuer gerne mobil aus. Vor allem die Dickschiffe der Luxusklasse sind auf den Straßen und Stellplätzen äußerst imposante Erscheinungen. Die Landyachten imponieren jedoch nicht nur mit schierer Größe, sondern sie wissen aber auch im Inneren zu überzeugen; Mit modernster Technik und erlesenen Holzfurnieren.

Mobile Kostbarkeiten in Lindau

Juni 14, 2018 - 15:10
Veröffentlicht in:

Automobile Klassiker laufen in der Gunst der Zuschauer den modernen Automobilen häufig den Rang ab. In der Camping- und Caravaningbranche ist der Volkwagen T1 der Inbegriff von Freiheit - nicht nur in der Hippie-Ära.

(Foto: Gitz)

Zum Reisen und Camping gehört das Fahren. Und welches Fahrzeug ist seit Jahrzehnten untrennbar mit dem Camping verbunden? Logisch, der VW Bus! Der Urtyp aller Campingbusse ist und bleibt das T-Modell von VW. Auf dem Gitzenweiler Hof, dem 5 Sterne Campingpark in der Vierländerregion finden im Juni sogar zwei Bulli-Treffen statt.

Lippert Components übernimmt italienischen Hersteller STLA

Juni 14, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Lippert Components hat das im italienischen Pontedera ansässige Unternehmen STLA s.r.l übernommen, das Bettenhubvorrichtungen und andere Fahrzeugkomponenten für den europäischen Reisemobil- und Wohnwagenmarkt herstellt.

Scott Merenes (links) und Paolo Milianti. (Foto: Werk)

LCI Industries, das über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Lippert Components Inc. ein breites Spektrum Produkte an führende Erstausrüster von Freizeit- und Nutzfahrzeugen sowie die zugehörigen Anschlussmärkte dieser Branchen liefert, hat die Übernahme der STLA s.r.l bekannt gegeben. Bei STLA handelt es sich um einen im italienischen Pontedera ansässigen Hersteller von Bettenhubvorrichtungen und anderen Fahrzeugkomponenten für den europäischen Reisemobil- und Wohnwagenmarkt.

Seiten

Szene abonnieren