Szene

Privater Straßenbau bringt Mehrkosten in Milliardenhöhe

April 11, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
Als Sparmodell gefeiert, zum Milliardengrab geworden - die ÖPP Projekte im Straßenbau. (Foto: CC0)

In einem vor kurzem veröffentlichten Bericht des Europäischen Rechnungshofs hatte dieser festgestellt, dass öffentliche-private Partnerschaften nicht als "wirtschaftlich tragfähige Option zur Verwirklichung öffentlicher Infrastrukturvorhaben angesehen werden" können. Damit ist nach dem Bundesrechnungshof der zweite, wichtige Rechnungshof zu dem Schluss gekommen, dass die öffentlich privaten nicht wirtschaftlich sind und den Steuerzahler erheblich belasten. Zu einem ähnlichen Ergebnis war bereits der Bundesrechnungshof 2014 gelangt.

Caravaningbranche erzielt bestes erstes Quartal aller Zeiten

April 10, 2018 - 13:53
Veröffentlicht in:
Weiter im Aufwind - die Caravning-Branche. (Foto: CIVD)

Der Caravaning-Boom der vergangenen Jahre setzt sich in 2018 nahtlos fort. Die Branche steuert auf ein weiteres Rekordjahr zu.  Das neue Jahr lässt sich für die Caravaningbranche gut an: Mit 17.580 neu zugelassenen Freizeitfahrzeugen erzielte die Branche das beste erste Quartal aller Zeiten. Von Januar bis März stiegen die Neuzulassungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um beeindruckende 22,4 Prozent. Der Monat März trug mit 9.955 neu zugelassenen Fahrzeugen und einem Wachstum von 11,9 Prozent (im Vergleich zum März 2017) entscheidend zum Rekord-Jahresauftakt bei.

Hohe Geldbußen für Autofahrer im Ausland

April 08, 2018 - 15:13
Veröffentlicht in:

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Das gilt ausdrücklich auch für Verstöße gegen die Verkehrsregeln in anderen Ländern. Im Vergleich zu unseren Nachbarn fallen die Geldbußen in Deutschland vergleichsweise milde aus. In einigen Ländern werden Verstöße gegen die Verkehrsregeln teilweise sogar mit Haftstrafen geahndet. Es gibt auch Fälle, bei denen das Fahrzeug eingezogen wurde.

Werksabholung bei Knaus Tabbert - im neuen Auslieferungszentrum

April 05, 2018 - 07:55
Veröffentlicht in:
Das neue Auslieferungszentrum in Jandelsbrunn. (Foto: Knaus Tabbert)

Kunden der Konzern-Marken Knaus, Weinsberg und T@b können ihr neues Fahrzeug jetzt auch am Unternehmenshauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn selbst in Empfang nehmen. Die Abholung ab Werk kann der Endkunde auf Wunsch über seinen Handelspartner buchen.Bei Bedarf werden die Kunden mit dem Firmenshuttle am Bahnhof im nahegelegenen Passau abgeholt. Angekommen in Jandelsbrunn gibt es eine Führung durch die Produktion, eine umfassende Einführung in das neue Fahrzeug sowie eine kleine Überraschung. 

Rent Easy eröffnet vier neue Mietstationen für den Sommerurlaub

April 04, 2018 - 15:07
Veröffentlicht in:
Rent Easy erweitert das Stationsnetz um vier Stationen. (Foto: Carado)

Neue Reiseziele für den nächsten Wohnmobil-Urlaub: Passend zur bevorstehenden Urlaubssaison hat rent easy, der Spezialist für Wohnmobilvermietung im Premiumsegment, neue Mietstationen in Slowenien, Portugal und an der deutsch-französischen Grenze eröffnet. Urlauber können damit direkt von der Mietstation in den Urlaub starten.

Tonke jetzt mit deutscher Niederlassung

April 03, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: Tonke)

Am 5. November 2005 wurde die Tochter von Maarten van Soest geboren. Sie hört auf den Namen Tonke. Nicht viel später rollte der erste Tonke-Camper aus seiner Werkstatt. Mittlerweile bietet der Niederländer Reisemobile aus Holz an, die von außen aussehen wie ein alter Zirkuswagen. Obendrein gibt es ausgebaute Kastenwagen, etwa auf der Basis des VW Bus oder des Mercedes-Benz Sprinters. Und einer deutsche Niederlassung, in Baden-Württemberg.

Weltrekorversuch auf der Abenteuer & Allrad

April 02, 2018 - 15:43
Veröffentlicht in:
Foto: (Werk)

Um den Weltrekord zu brechen, sucht die deutsche Land Rover Organisation nun rund 700 Fahrerinnen und Fahrer eines Land Rover, die sich Ende Mai in die historische Parade einreihen möchten. Bereits am 30. April 1948 wurde der erste Land Rover auf der Amsterdam Motor Show der Weltöffentlichkeit präsentiert – gedacht als vielseitiges und praktisches Modell für den britischen Farmer. Am 30. April 2018 feiert die Marke daher den „World Land Rover Day“ als weltumspannenden Geburtstag. Einen Monat später, am 30.

Seiten

Szene abonnieren