Weltneuheit – Camping Mikrowelle mit Gasbetrieb

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Weltneuheit – Camping Mikrowelle mit Gasbetrieb

April 01, 2016 - 09:05
Veröffentlicht in:

Speziell in den USA oder Großbritannien ist eine Mikrowelle in Caravan und Reisemobil ein Muss. Jetzt ist in Deutschland eine Mikrowelle erhältlich, die auch ohne Stromanschluss funktioniert.

Blitzschnelles Kochen für unterwegs - die gasbetriebene Mikrowelle. (Foto: jn)

Eine Mikrowelle, die zusätzlich einen Grill und einen Backofen in sich vereint, ist nichts Besonderes. Der Fachhandel hält eine große Auswahl an solchen Geräten bereit. Eines aber haben all diese Geräte gemeinsam: Sie benötigen einen 230-Volt-Anschluss. Camping-Mikrowellen laufen mit 12 Volt, bieten aber eine geringe Leistung und belasten bei autarkem Betrieb die Aufbaubatterie extrem. Gerade für den kleinen Snack unterwegs - das klassische Einsatzgebiet der Mikrowelle - sind diese Geräte daher nur bedingt geeignet.

Das neue Kombigerät LiSa 69 BJ geht einen neuen Weg. Nach intensiver Zusammenarbeit mit dem Massachussetts Institute of Technology (MIT) ist es der Firma CamperTec gelungen, die erste Outdoor-Mikrowelle zur Serienreife zu entwickeln.

Der große Vorteil: Durch das patentierte Flame-Induction-Swing®-Verfahren kann das Kombigerät mit Gas betrieben werden, elektrische Energie ist lediglich zu Speisung des Displays und der elektronischen Steuerung notwendig. Hierfür reicht ein Batteriefach mit vier AA-Batterien aus.

Durch den Verzicht auf das Magnetron reicht bei 30 Minuten täglicher Benutzung ein Batteriesatz ungefähr vier Monate. Auf Wunsch ist ein Anschlussset für den Festeinbau erhältlich. Auf stärkster Stufe entspricht die Leistung der LiSa 69 BJ einer herkömmlichen Mikrowelle mit 850 Watt. Je nach Stufe werden pro Stunde zwischen 50 und 90 Gramm Gas verbraucht. Dabei lässt sich das Gerät sowohl mit Flaschenanschluss, als auch mit CampingGaz™-Kartusche betreiben. Wer auch die Grill- beziehungsweise Backofenfunktion nutzen möchte, sollte das Gerät mit Gasflasche betreiben. Der Backofen verfügt über den normalen Temperaturbereich bis 240 Grad Celsius.

Der Einführungspreis für das Gerät in Deutschland beträgt 299,- Euro

Info: www.campertec.de