Thetford liefert 2. Generation des T1090

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Thetford liefert 2. Generation des T1090

März 25, 2018 - 14:12
Veröffentlicht in:

Thetford hat vor nicht allzu langer Zeit den T1090 vorgestellt, den ersten Kompressor-Kühlschrank, der speziell für Kastenwagen entwickelt wurde. Jetzt gibt es den Nachfolger.

Nicht nur für Kastenwagen - der T1090 kann auch in normalen Reisemobilen verbaut werden. (Foto: Thetford)

Mit dem T1090 hat Thetford einen Kühlschrank entwickelt, dessen Rückseite wie das Seitenteil von Kastenwagen geformt ist. Dadurch kann der Kühlschrank deutlich platzsparender verkauft werden. Mittlerweile hat Thetford den T1090 überarbeitet. Die zweite Generation ist von der kommenden Saison an auch im Handel erhältlich.

Energie sparen

Der T1090 ist leistungsstark in der Kühlung, effizient und leise. Die zweite Generation hat ein neues Gefrierfachdesign mit eigenem Verdampfer bekommen. Das Gefrierfach ist komplett isoliert, so dass die Temperatur auch gleich bleibt, auch wenn die Kühlschranktür geöffnet wird. Diese Verbesserungen haben nicht nur eine positive Auswirkung auf die Gefrierfachleistung sondern ermöglichen eine Energieeinsparung von 14 Prozent. Zudem bildet sich weniger Kondensat. Neben einer besseren Lagerung des Gefrierguts erleichtert das neue Gefrierfachdesign die Reinigung.

Position beziehen

Der T1090 war bisher mit einem niedrigen Türgriff erhältlich, für die hohe Einbausituation im Wohnmobil. Wenn der Kühlschrank niedrig eingebaut werden soll, gibt es im T1090-Portfolio jetzt auch die Version mit hohem Türgriff. Auf diese Weise wird eine ergonomische Kühlschranköffnung gewährleistet. Selbstverständlich besteht auch beim neuen Modell die Wahlmöglichkeit zwischen Links- oder Rechtsanschlag der Tür.

T1090 nachrüsten?

Der T1090 ist jetzt im Handel erhältlich. Thetford empfiehlt stets, den Kühlschrank von einem zugelassenen Händler einbauen zu lassen. So ist man auch bei der 3-Jahres-Garantie für den T1090 auf der sicheren Seite. Durch ein umfangreiches Netzwerk aus Kundendienstzentren und Händlern gibt also immer einen Ansprechpartner in der Nähe.

Info: www.thetford.com