Sitzkomfort am Strand - der Helinox Beach Chair

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Sitzkomfort am Strand - der Helinox Beach Chair

Juni 12, 2018 - 16:47
Veröffentlicht in:

Leicht und klein verpackt lässt sich der Beach Chair auch für Backpacker optimal transportieren. Am Strand, zu voller Größe entfaltet, bietet er guten Sitzkomfort.

Spezielle Unterkonstruktion für den Strand - der Helinox Beach Chair. (Foto: Werk)

Der Beach Chair von Helinox lädt zu sommerlichen Ausflügen oder relaxten Strandtagen ein. Dank seiner einzigartig geformten Beine bleibt er auch auf weichem Untergrund stabil. Die Füße bieten eine größere Auflagefläche als gewöhnliche Stuhlbeine und verhindern dadurch ein Einsinken in Sand und weichen Boden. Die hohe Rückenlehne sorgt für besonderen Komfort beim Meeresrauschen-Lauschen. Und sollte das Meer nicht in unmittelbarer Nähe sein: „Beach“ ist auch im Park oder daheim auf dem Balkon.

Den Helinox Beach Chair zeichnen neben der hohen, komfortablen Rückenlehne seine gebogenen Stuhlbeine aus. Sie bieten eine besonders große Auflagefläche. Dadurch sinkt der Stuhl auf weichem Untergrund wie Sand oder Kies nicht so leicht ein. Die geringe Sitzhöhe ermöglicht ein Ausstrecken der Beine nach langen und/oder anstrengenden Tagen. Entspannung garantiert – egal ob am Strand oder dem heimischen Badesee.

Clever: die Aufbewahrungstasche kann im Handumdrehen in ein Kissen verwandelt werden. Dazu einfach Handtuch oder T-Shirt zusammenrollen, in die Tasche packen, mit dem Klettverschluss am Stuhl befestigen et voilà: Zurücklehnen, entspannen und die nackten Füße im Sand vergraben.

Den Beach Chair gibt es in den Farben Schwarz, Rot, Grün und Multi-Cam zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 150 Euro.

Info: www.helinox.de