Seabob - der E-Antrieb für Wasserratten

Benötigte Zeit zum Lesen
2 Minuten
Bisher gelesen

Seabob - der E-Antrieb für Wasserratten

Januar 28, 2017 - 08:15
Veröffentlicht in:

Auf der Boot in Düsseldorf - der größten Bootsmesse der Welt - gibt es auch für Camper einiges zu entdecken.

Mit mehreren Modellvarianten ist Seabob auf der Boot vertreten. (Foto: jn)

In James Bond Manier ohne Boot mit bis zu 20 Stundenkilometer durchs Wasser gleiten? Mit dem Seabob kein Problem. Nicht nur für Taucher sondern für Wasserratten aller Art bietet der Seabob eine Menge Spaß. Die Firma Cayago hat gleich mehrere Modelle in Düsseldorf vorgestellt.

Der Seabob F5 überzeugt durch sein extrem geringes Gewicht. Bei einem Gesamtgewicht von nur 29 Kilogramm bringt er eine Schubkraft von 480 Newton ins Wasser. Das E-Jet Power System wird in vier Leistungsgängen geschaltet. Diese Abstufung verleiht ihm einen sportlichen Charakter und garantiert optimalen Fahrspaß. Seine besondere Dynamik im Wasser resultiert aus der hohen Fahrleistung in Kombination mit dem geringen Leistungsgewicht.

Der stärkere Seabob F5 S ist ein absolutes High-Performance-Fahrzeug. Mit einem Gesamtgewicht von nur 34 Kilogramm besitzt er ausgesprochen gute Handling-Eigenschaften außerhalb des Wassers. Seine Fahrleistungen sind einzigartig. Mit 680 Newton bringt der F5 S eine enorme Schubkraft ins Wasser. Das E-Jet Power System wird in sechs Leistungsgängen geschaltet - ganz relaxt mit einer niedrigen Leistung oder im sechsten Gang mit einer anspruchsvollen hohen Geschwindigkeit.

Die Steuerung

Bei allen Modellen wird die Geschwindigkeit ähnlich wie beim Motorrad per Kontrollgriff geregelt. Der enorme Schub zwischen den Fahrstufen verleiht dem Seabob eine unvergleichbare Dynamik und Faszination. Das speziell entwickelte Elektro-Hochleistungstriebwerk ist mit seiner umweltgerechten Technik eine beispielhafte Innovation. Die Energie für das Triebwerk liefern hocheffiziente High-Energy Lithium-Ionen-Akkumulatoren. Die Steuerung des Seabob erfolgt durch Gewichtsverlagerung.

Das Cockpit

Das zentrale Cockpit liegt exakt im Blickfeld des Fahrers. Alle wichtigen technischen Daten aus der Motorelektronik werden über das TFT-Farb-Display präzise angezeigt. Es informiert den Piloten über die aktuelle Fahrleistung und den geschalteten Leistungsgang. Mit der Anzeige des Akku-Ladestandes behalten Sie den sicheren Überblick über die verbleibende Kapazität. Darüber hinaus erhält der Fahrer aktuelle Informationen über seine Tauchtiefe und die Wassertemperatur. Auch die Programmierungsfunktionen des Menüs sind über das TFT-Display komfortabel zu kontrollieren.

Die Seabob Cam

Auf Wunsch kann der Seabob mit einem Kamerasystem ausgerüstet werden. Eine Full-HD-Kamera im Bug des Wasserfahrzeuges filmt und speichert auf Knopfdruck alles, was in der faszinierenden Unterwasserwelt erlebt und entdeckt wird. Eine weitere Full-HD-Kamera befindet sich im Informationsdisplay. Diese Kamera ist eine eingebaute Action-Selfie-Cam und wird durch einfachen Druck auf einen Sensor aktiviert. Sie speichert alle Aufnahmen des Piloten beim Fahren. Bei eingeschalteter Aufnahmetechnik übernimmt das Informationsdisplay im Cockpit die Monitorfunktion. Hierüber können alle Kameraaufnahmen professionell kontrolliert werden.

Alle Aufnahmen werden im Bordsystem des Seabob gespeichert und können im Anschluss direkt auf jedes Smartphone oder andere alternative Speichermedien mit WLAN-Technologie übertragen werden.

Info: www.seabob.com

Technische Daten
  SEABOB F5 SEABOB F5 S
Max. Leistung: 2,5 kW / 3,4 PS 4 kW / 5,36 PS
Max. Schub: 480 N 680 N
Geschwindigkeit über Wasser: 14 km/h / 8,7 kn 20 km/h / 12,43 kn
Geschwindigkeit unter Wasser: 13 km/h / 8,1 kn 18 km/h / 11,18 kn
Regelung: 4 Gänge 6 Gänge
Akku Kapazität: 1,1 kWh, 48 V, 22 Ah 1,8 kWh, 48 V, 36 Ah
Betriebsdauer: ca. 50 min ca. 60 min
Ladedauer: 8 Stunden 8 Stunden
Schnelladung: ca. 1,5 Stunden ca. 1,5 Stunden
Tauchtiefe: 40 Meter / 131 ft. 40 Meter / 131 ft.
Maße (L x B x H): 1.152 x 507 x 372 mm 1.152 x 507 x 372 mm
Gewicht: 29 kg 34 kg
Auftrieb im Wasser: ca. 14 kg 10 kg