Frankana Freiko startet Programm CUPE

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Frankana Freiko startet Programm CUPE

November 30, 2017 - 07:44
Veröffentlicht in:

Mit einer neuen Initiative will Frankana Freiko die Zusammenarbeit zwischen Händlern und Campingplätzen intensivieren.

Mit der Initiative ''CUPE'' will Frankana Freiko die Zusammenarbeit zwischen Händlern und Campingplätzen stärken. (Foto: Frankana)

Frankana Freiko hat auf der diesjährigen Hausmesse im November erstmals das Programm CUPE (Camping Unterstützung Projekt Europa) vorgestellt. Mit diesem Projekt bringt der Zubehörgroßhändler Campingplätze mit Fachhandelspartnern zusammen und unterstützt sie in der täglichen Arbeit. Davon profitieren vor allem die Camper.

Ein dreiköpfiges Frankana Freiko Team unter der Leitung von Holger Merklein steht bereits seit geraumer Zeit täglich für alle Belange, die in der Zusammenarbeit zwischen Campingplätzen und dem Handel aufkommen, unterstützend zur Seite. Die Resonanz auf dieses Angebot war so überwältigend, dass man bei Frankana Freiko kurzfristig beschlossen hat, das „Projekt“ in ein langfristiges „Programm“ umzuwandeln: CUPE.

Im Fokus steht der Camper

Aber nicht nur Campingplatzbetreiber und Fachhändler dürfen sich auf die Arbeit des engagierten Trios freuen. Vor allem Endkundenwerden davon profitieren. „Langfristiges Ziel von CUPE ist, Campern auch im Urlaub den gewohnt guten Service unserer Fachhandelspartner zu bieten. Dies kann zum Beispiel durch Aktionen zu relevanten Themen oder durch den Wissensaustausch zwischen Campingplatzbetreibern und Fachhändlern erfolgen“, so Holger Merklein.

„Uns ist wichtig, dass sich Camper auch unterwegs gut betreut fühlen und vor Ort einen verlässlichen Partner vorfinden.“, so Merklein weiter.

Um das zu erreichen, steht das CUPE-Team Fachhändlern, Verbänden und Campingplätzen beratend zur Seite und fungiert gleichzeitig als Vermittler und Bindeglied.

Campingsaison 2018 unter dem Motto „Sicheres Campen“

Das Feedback der Fachhändler zu CUPE ist durchweg positiv: „Mit diesem Projekt haben die Verantwortlichen in Gollhofen wieder einmal einen ausgezeichneten Spürsinn dafür bewiesen, was Camper wirklich benötigen“, bestätigt Marcel Ruhe von Ostsee Campingpartner aus Lehnsahn. So startet das CUPE-Team mit viel Rückenwind unter dem Motto „Sicheres Campen“ in die Saison 2018.

Info: www.frankana.de