Easydriver von Reich gewinnt Design Award

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Easydriver von Reich gewinnt Design Award

Oktober 27, 2016 - 08:45
Veröffentlicht in:

Die Caravan-Rangierhilfe Easydriver von Reich wurde mit dem German Design Award 2017 ausgezeichnet.

Mit dem German Design Award für Design und Funktionaltät ausgezeichnet - die Rangierhilfe Easydriver von Reich. (Foto: Werk)

Nicht nur beim Rangieren auf Campingplätzen läuft es mit der Easydriver-Rangierhilfe einfach rund. Ihre kraftvolle Funktionalität und das starke Design werden einmal mehr ausgezeichnet. Nach dem Plus X Award und dem Red Dot Award folgt jetzt auch die Prämierung mit dem German Design Award 2017.

Der German Design Award wird seit 2012 jährlich durch den „Rat für Formgebung“ verliehen. Unter den mehr als 4.000 Einreichungen, davon 758 aus dem Ausland, galt es auch diesmal für die Jury, neueste Gestaltungstrends aufzuspüren und herausragende Produkte zu prämieren.

Mit einem sehr guten Ergebnis zeichneten die Spezialisten aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft die Easydriver-Rangierhilfe in der Kategorie Special Mention mit dem German Design Award 2017 aus.

Neben dem Design lag das Hauptaugenmerk bei der Beurteilung vor allem auf dem hohen Innovationsgrad, der überzeugenden Benutzerfreundlichkeit sowie der Fertigungstechnik- und Qualität. Die offizielle Preisverleihung und eine Ausstellung aller Gewinner finden im Rahmen der Ambiente Messe im Februar 2017 in Frankfurt am Main statt.

Info: www.reich-easydriver.com