StellplatzRing veröffentlicht Stellplatzliste 2018

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

StellplatzRing veröffentlicht Stellplatzliste 2018

Januar 09, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Ab sofort ist der Stellplatzführer 2018 vom StellplatzRing auf der Website verfügbar.

Ab sofort verfügbar - die neue Stellplatzliste des StellplatzRings. (Foto: Verlag)

Der StellplatzRing hat seinen aktuellen Stellplatzführer vorgestellt. In der Ausgabe 2018 sind 85 Stellplätze in Deutschland und Österreich gelistet. Im Gegensatz zu vielen anderen Listen, ist der Eintrag für die Stellplatzbetreiber kostenlos, da das Projekt vom Freistaat Sulzemoos, Frankana Freiko und Dometic unterstützt wird. Insofern entstehen auch keine Werbekosten, die auf die Platzpreise umgelegt werden müssen. Über eine Aufnahme entscheiden die Herausgeber.

Gelistet werden Plätze, die neben einer guten Zufahrt auch die üblichen Ver- und Entsorgungseinrichtungen bieten. Zusätzlich muss der Platz über mindestens ein WC verfügen, mehr sind natürlich besser. Neben dem Platz wird auch der Betreiber beurteilt. Nur wenn es sich um einen „freundlichen Platz“ handelt, besteht die Chance auf eine Aufnahme.

Eine Besonderheit ist, dass die Plätze bewertet werden können. Statt Punkte zu vergeben kann man ein Lächeln verschenken und dadurch seine Zufriedenheit mit dem Platz ausdrücken.

Die Liste hat eine Auflage von 150.000 Stück. Ein Großteil wird als Beilage im aktuellen Katalog des Freistaats Sulzemoos verteilt. Zusätzlich liegt sie bei den teilnehmenden Plätzen aus. Außerdem ist die Liste auf der Website des StellplatzRings verfügbar und kann dort auch als PDF heruntergeladen werden. Dort stehen auch POI-Daten für Navigationssysteme zum Download bereit.

Info: www.stellplatzring.de