Hersteller & Verbände

Dethleffs Family Stiftung richtet fünften Caravan-Stellplatz ein

April 05, 2017 - 09:15
Veröffentlicht in:
Das Team beim Aufbau des Dethleffs Aero. (Foto: Werk)

Bisher standen für die Dethleffs Family-Stiftung an zwei Campingplätzen im Allgäu je zwei vollausgestattete, fest installierte Caravans inklusive Vorzelt bereit. Nun hat die Stiftung am Campingplatz Grüntensee einen weiteren Caravan aufgestellt, so dass dort nun drei Familien gleichzeitig in den Genuss eines kostenfreien Urlaubs kommen können. Insgesamt werden damit fünf Stellplätze für das Projekt „Endlich Ferien“ betrieben.

40 California für Campervermietung ‚Ahoi Bullis‘

April 04, 2017 - 08:01
Veröffentlicht in:
Von links nach rechts: Ralf Asche (Volkswagen Nutzfahrzeuge) übergibt die ersten California an den Geschäftsführer Johannes Vieten und Jens Köhler,  2. Geschäftsführer bei 'Ahoi Bullis'. (Foto: VWN)

Die Hamburger übernehmen ein weiteres Fahrzeug-Kontingent in ihren Fuhrpark, der nur aus California besteht. Johannes Vieten, Gründer und Geschäftsführer von ‚Ahoi Bullis‘: „Der Bulli steht bei unseren Kunden für Urlaubsgefühl und Freiheit, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. Zudem bieten wir unseren Kunden im Vorfeld der Reise eine individuelle Tourenplanung an -

das ist insbesondere bei Camper-Einsteigern von großer Bedeutung.“

CP statt PS – Camelpower soll Pferdestärken ersetzen

April 01, 2017 - 08:17
Veröffentlicht in:
Nissan ist einer der Initiatoren der ''Camelpower-Initiative". (Foto: National Geographic)

Auch wenn die gesetzliche Einheit Kilowatt in der Europäischen Union verpflichtend ist, wird im allgemeinen Sprachgebrauch immer noch die Einheit PS beziehungsweise Pferdestärken verwendet. Ein Grund ist sicherich, dass Kilowatt eine abstrakte Größe ist, während man sich Pferdestärken bildlich vorstellen kann. International gibt es weitere Einheiten wie hp für Horsepower in Großbritannien, CV für chevaux-vapeur in Frankreich und SAE-PS in Amerika.

Positive Bilanz der EHG Service Academy nach zwei Jahren

März 30, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
In der Academy werden die Teilnehmer in allen technischen Bereichen geschult. (Foto: Werk)

Die Erwin Hymer Group (EHG) will auch beim Thema Service ein Vorreiter in der europäischen Caravaning-Branche sein. Im Februar 2015 hat Vorstandsmitglied Jörg Reithmeier die Service Academy der EHG eingeweiht, in der Mitarbeiter von Handelsbetrieben das IHK-Zertifikat als „Service-Techniker der Erwin Hymer Group“ erlangen können. Jetzt hat der 100. Teilnehmer den Lehrgang absolviert und die EHG zieht nach zwei Jahren eine positive Bilanz.

Der Arto als WM-Mobil

März 29, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
Der Arto wird bis zum Beginn der Eishockey-WM auf Promotour sein. (Foto: Werk)

Die beiden Metropolen Köln und Paris trennen gut 500 Kilometer. Beide Städte eint vom 5. bis 21. Mai aber ein sportliches Großereignis, dass die Sport-Fans nicht nur in Deutschland und Frankreich in ihren Bann ziehen wird: die Eishockey-Weltmeisterschaft 2017, die in Köln wie in Paris ausgetragen wird.

Simone Niccolai ist der neue Präsident der APC

März 25, 2017 - 08:55
Veröffentlicht in:
Simone Niccolai ist neuer Präsident des italienischen Herstellerverbands APC. (Foto: APC)

Der Geschäftsführer von Luano Camp Srl, dem Markeninhaber von Rimor, erhielt auf Grund seiner Erfahrung und der großen Branchenkenntniss die meisten Stimmen der APC-Delegierten. Seit über zwanzig Jahren ist Niccolai als Unternehmer im Caravaning-Bereich aktiv. Im September 2014 übernahm er die Position des Vizepräsidenten des APC. In dieser Rolle unterstützte er den ehemaligen Präsidenten Jan de Haas (Erwin Hymer Group) in der Verbandsarbeit.

Project 2000 erweitert Geschäftsführung

März 23, 2017 - 07:17
Veröffentlicht in:
Alessio Tintorini (links) wird neuer technischeAlessio Tintorini (links) wird neuer technischer Direktor, Ursula Scalia (rechts) neue Vertriebsleiterin. (Foto: Werk)r Direktor, Ursula Scalia (rechts) neue kaufmännische Leiterin. (Foto: Werk)

Project 2000, ein italienisches Unternehmen, das 2016 von der amerikanischen Firmengruppe Lippert Components übernommen wurde, ist Marktführer in der Herstellung von Stufen, TV-Halterungen und höhenverstellbaren Betten. Derzeit stehen die Zeichen auf Wachstum. Zur Stärkung der internationalen Ausrichtung erweitert Project 2000 die Geschäftsführung um Ursula Scalia, als Vertriebsleiterin und Alessio Tintorini in der Funktion als technischer Direktor.

40.000ster Carado an neuen Besitzer übergeben

März 22, 2017 - 08:00
Veröffentlicht in:
Das Carado Jubiläums-Reisemobil wurde jetzt bei Kerkamm an die neuen Eigentümer übergeben. (Foto: Werk)

Caravaning ist so beliebt wie schon lange nicht mehr und Reisemobile aus deutscher Fertigung finden immer mehr begeisterte Fans. Das gilt auch für die Marke Carado, ein Unternehmen der Erwin Hymer Group. Die im Einsteigersegment angesiedelten Fahrzeuge werden zu hundert Prozent im ebenfalls zur Gruppe gehörenden Capron-Werk im sächsischen Neustadt gefertigt. Vor weniger als zwei Jahren wurde in Neustadt noch das 30.000ste Fahrzeug fertiggestellt, jetzt gibt es mit dem 40.000sten Fahrzeug schon wieder Grund zum feiern.

Erwin Hymer Group investiert in LMC-Werk

März 16, 2017 - 08:35
Veröffentlicht in:
Das LMC Werksgelände soll um einen Hallenneubau erweitert werden. (Foto: Werk)

Die Erwin Hymer Group wird nach einer Grundsatzentscheidung zukünftig einen Großteil der Wohnwagenmarken und Modelle der Gruppe in Sassenberg bei LMC fertigen. Statt bisher 7.500 sollen zukünftig 13.500 Wohnwagen die Produktionsstätten in der Rudolf-Diesel-Straße verlassen. Im Gegenzug wird die Fertigung von Reisemobilen ausgelagert.

Seiten

Hersteller & Verbände abonnieren