Hersteller & Verbände

Hobby produziert den 600.000ten Wohnwagen

Juli 01, 2019 - 07:30
Veröffentlicht in:

Beim Freizeitfahrzeug-Hersteller Hobby aus Schleswig-Holstein ging am letzten Freitag der 600.000te Wohnwagen vom Band.

Ein letzter Check, Test erfolgreich bestanden und schon ziehen die stolzen Hobby-Kollegen in den 600.000ten Wohnwagen vom Band. Ein stolzes Jubiläum für das Unternehmen aus Schleswig-Holstein. Jeden Tag produziert Hobby am Sammsitz bis zu 100 Fahrzeuge, ob Wohnwagen, Reisemobile und Kastenwagen. Jährlich laufen so 13.500 Caravans sowie 2.800 Reisemobile und Kastenwagen vom Band. Dahinter steht ein großes Team. Bis zu 1.250 erfahrene Mitarbeiter am Standort Fockbek sorgen dafür, dass die Kunden sorgenfreie und erholsame Ferien verbringen können.

Volkswagen Nutzfahrzeuge startet Online-Shop für Gebrauchtwagen

Mai 16, 2019 - 10:12
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

Die Volkswagen Gebrauchtfahrzeughandels und Service GmbH bietet im Namen von Volkswagen Nutzfahrzeuge ab sofort unter www.nutzfahrzeugsuche.de eine Besonderheit. Fahrzeugsuchende können ihr Wunschfahrzeug nicht nur (wie in den bekannten Fahrzeugbörsen) online finden, sondern es verbindlich online bestellen und sich bis vor die eigene Haustür liefern lassen. Damit erweitert Volkswagen Nutzfahrzeuge das Angebot der Nutzfahrzeugsuche deutlich und macht den Gebrauchtwagenkauf noch angenehmer und sicherer:

Rapido Gruppe übernimmt Roadtrek

April 17, 2019 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: Roadtrek)

Für den kanadischen Hersteller von Kastenwagen und Camper Vans scheint es wieder Hoffnung zu geben. Beim Verkauf der Erwin Hymer Group an den amerikanischen Branchenriesen Thor Industries sind finanzielle Unregelmäßigkeiten ans Tageslicht gekommen. Der Schaden soll rund 200 Millionen Euro betragen. Thor Industries verzichtete damals auf die Übernahme der Erwin Hymer Group North America.

Eura Mobil sucht historische Fahrzeuge

April 02, 2019 - 18:55
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

Satte sechs Jahrzehnte, das ist für einen Hersteller von Freizeit-Fahrzeugen schon ein recht langes Leben. Aus Anlass des 60-jährigen Firmenjubiläums sucht Eura Mobil aus dem rheinhessischen Sprendlingen Besitzer von Fahrzeugen aus der eigenen Vergangenheit. Gesucht werden speziell die ältesten noch fahrbereiten oder zugfähigen Blessing- und Eura-Caravans sowie reisemobile Youngtimer von Eura Mobil in einem Alter von 30 Jahren und mehr.

Hymer gewinnt in zwei Klassen den Red Dot Award

März 31, 2019 - 14:11
Veröffentlicht in:
(Foto: Hymer)

Schon das zweite Jahr in Folge erhält Hymer mit dem Red Dot Design Award eine Auszeichnung für herausragendes Design. Gewonnen hat das Hymermobil B-Klasse ModernComfort I 580, welches sich vor allem durch sein komplett neugestaltetes Innenraumkonzept sowie seinen be-sonders leichten und stabilen Aufbau auszeichnet. Auch das neue Caravan-Flaggschiff der beliebten Touring Baureihe, der ERIBA Touring 820, konnte die Jury überzeugen und wird ebenfalls mit dem Red Dot Award in der Kategorie Product Design prämiert. Die Preisverleihung findet am 08.

Hobby schafft Arbeitsplätze für Mitarbeiter mit Einschränkungen

März 28, 2019 - 15:10
Veröffentlicht in:

Caravaning-Marktführer Hobby richtet Arbeitsplätze für Mitarbeiter mit Handicap ein. Ein langjähriger Hobby-Mitarbeiter konnte jetzt an seinem neu gestalteten Arbeitsplatz im Fahrgestellbau wieder voll eingegliedert werden. Er war aufgrund eines schweren Autounfalls für mehrere Monate ausgefallen und ist seitdem körperlich eingeschränkt. In Zukunft plant das Unternehmen weitere, individuelle Arbeitsplätze für beeinträchtigte Mitarbeiter.

(Foto: Hobby)

Das Unternehmen Hobby setzt sich für gehandicapte Mitarbeiter ein und vereinfacht Arbeitsprozesse am Arbeitsplatz. Der langjährige Mitarbeiter Rolf Kock hatte sich bei einem schweren Autounfall vier Rückenwirbel gebrochen und konnte die schwere körperliche Arbeit an seinem alten Arbeitsplatz im Fahrgestellbau nicht mehr fortsetzen. In Zusammenarbeit mit dem Integrationsfachdienst Rendsburg-Eckernförde wurde ein komplett neu ausgestatteter Arbeitsplatz für den 50-jährigen Hobby-Mitarbeiter geschaffen.

Sprinter beflügeln Wachstum bei Fahrzeugbau Meier

März 13, 2019 - 14:24
Veröffentlicht in:

Nach der Einweihung eines neuen Bürogebäudes vor wenigen Monaten, wächst Fahrzeugbau Meier weiter und vergrößert den Betrieb um eine Produktionshalle.

(Foto: Werk)

Seine sechste Produktionshalle hat Fahrzeugbau Meier in Altdorf bei Nürnberg Anfang März eingeweiht: Nicht zuletzt der Sprinter-Boom schiebt das Wachstum des Chassis-Spezialisten an. Durch die jüngste Werkserweiterung stehen nun parallel 22 Spuren für die Umrüstung von Fahrgestellen zur Verfügung, auf deren Basis im Anschluss Reisemobile aufgebaut werden. Insgesamt umfasst der Betriebsbereich 22.000 Quadratmeter. Meier ist einer der führenden Anbieter der Branche: ein beträchtlicher Anteil aller modifizierten Fahrgestelle für Vollintegrierte kommt von dort.

Wettkampfmobil von la strada für Olympiavorbereitung

März 13, 2019 - 07:12
Veröffentlicht in:

Deutsche Segelhoffnung Lena Haverland im la strada Avanti H auf Qualifikationstour für Tokyo 2020.

(Foto: la strada)

Nicht weniger als die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokyo 2020 hat sich die junge deutsche Seglerin Lena Haverland vorgenommen. Dazu reist sie mit ihrem Boot der Laser-Radial-Klasse im Schlepptau zu Qualifikationswettkämpfen quer durch Europa. Die la strada Fahrzeugbau GmbH unterstützt die deutsche Segelhoffnung in der Saison 2019 und 2020 mit einem Reisemobil des Typs Avanti H.

Tonke Van-Festival im April

März 12, 2019 - 07:38
Veröffentlicht in:

Am Samstag, 13. April, findet die zweite Ausgabe des Tonke Bus Festival in Terheijden statt. Dabei kann auch das Tonke-Werk besuchen. Für Übernachtungsmöglichkeiten mit dem eigenen Wohnmobil ist auf dem zwei Kilometer entfernten Campingplatz gesorgt. Dort werden sicherlich viele weitere, individuelle Tonke Camper zu sehen sein. Beim reichhaltigen Angebot von unterschiedlichen Snacks und Getränken verschiedenster Foodtrucks gibt es reichlich Gelegenheit zum gemütlichen Fachsimpeln.

VW feiert 10.000.000 Fahrzeuge aus Hannover

März 08, 2019 - 14:06
Veröffentlicht in:

Produktions-Jubiläum am Gründungstag: Auf den Tag genau seit 63 Jahren werden im Werk Hannover-Stöcken Nutzfahrzeuge gebaut - insgesamt zehn Millionen.

(Foto: VWN)

Am 8. März 2019 gibt es bei Volkswagen Nutzfahrzeuge Hannover doppelten Grund zum Feiern. Nicht nur das auf den Tag genau seit 63 Jahren in Hannover Nutzfahrzeuge produziert werden, auch die Zahl der produzierten Fahrzeuge kann sich sehen lassen: Am Geburtstag lief das zehnmillionbste Fahrzeug vom Band, ein rot-weißer T6 Caravelle. Dr. Thomas Sedran, Vorsitzender des Markenvorstands VWN, übergab zusammen mit dem Werkleiter Thomas Hahlbohm und der Betriebsratsvorsitzenden Bertina Murkovic den T6 an HKA-Chefärztin Prof. Dr. med.

Seiten

Hersteller & Verbände abonnieren