Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Götz Rutenkolk wechselt zu EuroCaravaning

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Götz Rutenkolk wechselt zu EuroCaravaning

Mai 06, 2017 - 07:22
Veröffentlicht in:

Der 43-jährige Rutenkolk wird neuer Vertriebsverantwortlicher bei Eurocaravaning.

Götz Rutenkolk übernimmt zum 1. August 2017 die Vertriebsverantwortung bei EuroCaravaning. (Foto: Werk)

Götz Rutenkolk übernimmt zum 1. August 2017 die Vertriebsverantwortung bei EuroCaravaning und damit verbunden die Markenführung der Kastenwagenausbauten VANTourer. Rutenkolk kommt von Westfalen Mobil GmbH, wo er langjährig als Vertriebsleiter tätig war.

„Wir freuen uns, mit Götz Rutenkolk einen Branchenkenner gefunden zu haben, der unser jetziges Team durch sein exzellentes Netzwerk und seine ausgeprägte Kundenorientierung ideal ergänzen wird.“, so EuroCaravaning Geschäftsführer Patrick Mader.

„Als ausgewiesener Experte und Vertriebsprofi wird er die positive Entwicklung der Marke VANTourer zusammen mit VANTourer-Vertriebsleiter Sven Steiner weiter fortführen und ausbauen“, so Marder weiter.

EuroCaravaning wurde 2013 in Koblenz durch eine Reihe von Händlern ins Leben gerufen, mit dem Ziel unter der Eigenmarke VANTourer Kastenwagen zu vertreiben. Die Marke ist mittlerweile in zehn europäischen Ländern mit 46 Stationen vertreten. Hauptgesellschafter ist die Einkaufsgemeinschaft InterCaravaning.

Info: www.vantourer.de