Expansion in die USA: Rental Alliance GmbH mit strategischer Beteiligung an Best Time RV

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Expansion in die USA: Rental Alliance GmbH mit strategischer Beteiligung an Best Time RV

Januar 12, 2017 - 07:12
Veröffentlicht in:

Nach der Übernahme des kanadischen Reisemobilherstellers Roadtrek, erweitert die Erwin Hymer Group ihre Aktivitäten in Nordamerika.

Mit Best Time RV erweitert die Rental Alliance ihr Portfolio in Nordamerika. (Foto: Werk)

Die Rental Alliance GmbH mit Sitz im württembergischen Isny ist der Spezialist für Wohnmobilvermietung und betreut neben eigenen Niederlassungen auch das internationale Franchisesystem der Marken McRent und rent easy. Die Rental Alliance GmbH übernimmt damit die gesamten Vermietaktivitäten der Erwin Hymer Group AG & Co. KG.

Jetzt expandiert die Rental Alliance in den USA und beteiligt sich mit 51 Prozent am amerikanischen Wohnmobilvermieter Best Time RV. Damit baut die Holding nicht nur ihr Markenportfolio aus, sondern unternimmt auch den ersten Schritt in den amerikanischen Markt. Beide Unternehmen wollen damit strategische Synergien in Marketing und Vertrieb nutzen.

„Mit der Beteiligung an Best Time RV holen wir einen hochwertigen Partner mit ins Boot, der über 35 Jahre Erfahrung in der Wohnmobilvermietung vorweisen kann und in diesem Segment absolut erfolgreich ist“, kommentiert Alexander Kastl, Geschäftsführer der Rental Alliance GmbH. „Der nordamerikanische Markt ist für uns sehr interessant. Mit Best Time RV haben wir nun den Partner mit den erforderlichen Marktkenntnissen vor Ort.“

„Nachdem die Erwin Hymer Group Anfang 2016 die Beteiligung an Roadtrek verkündet hatte, war die Idee geboren, den nordamerikanischen Vermietmarkt gemeinsam anzugehen. Mit der Rental Alliance GmbH haben wir einen starken Partner in der Wohnmobilvermietung für langfristiges Wachstum gewonnen“, so Ernst Dähler, Geschäftsführer von Best Time RV.

Best Time RV, Inc. ist eine US Gesellschaft, die der Best Time RV, LTD Schweiz gehört und im Jahr 2015 gegründet wurde. Spezialisiert auf kleinere Fahrzeugtypen waren im Jahr 2016 über 130 Reisemobile im Bestand. Jetzt stehen Wohnmobilurlaubern ab sofort drei Mietstationen in Las Vegas, Los Angeles und San Francisco mit rund 230 Miet-Reisemobilen zur Verfügung. Die angebotenen Fahrzeugtypen sind den Bedürfnissen der überwiegend europäischen Kunden angepasst und reichen von Kastenwagen bis hin zu kleinen Alkoven Modellen.

Info: www.besttimerv.com