Etrusco - Bella Vita auf der CMT 2018

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Etrusco - Bella Vita auf der CMT 2018

Januar 02, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Im Vorfeld der CMT, die in Stuttgart vom 13. bis 21. Januar stattfindet, informieren wir Sie an dieser Stelle über Neuheiten und Sehenswertes. 

Ursprünglich nicht für den deutschen Markt geplant, ist Etrusco sehr erfolgreich. (Foto: Werk)

Nach Messeauftritten in Düsseldorf, Parma, Paris und Brüssel zeigt sich die italienische Reisemobil-Marke Etrusco aus der Erwin Hymer Group auch auf der Stuttgarter CMT. Mit stilsicheren Fahrzeugen und einem mediterranen Design will sich Etrusco auf dem deutschen Markt behaupten. Beim Außendesign wollen die Etrusco-Reisemobile mit runden und weichen Formen in Verbindung mit einer geschwungenen Linienführung punkten.

Innen verzichtet Etrusco ganz bewusst auf die sonst übliche Holzoptik. So soll ein zeitgemäßes, wohnliches Innendesign geschaffen werden. Dazu werden auch Designelemente wie abgerundete Dachschrankklappen in Pinienholz-Optik sowie indirekte LED-Beleuchtung eingesetzt. Dennoch bleibt die Funktionalität gewahrt. Verbaut werden Küchenblöcke mit einteiligen gusseisernen Herdaufsätzen, die Dachschränke und die Küchenschubladen sind mit Soft-Einzugssystemen ausgestattet. Punkten will Etrusco auch mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Seit der offiziellen Premiere in Deutschland beim Caravan Salon in Düsseldorf im August 2017 tat sich einiges bei Etrusco. Die Marke hat in Deutschland mittlerweile über 20 Vertriebspartner, international erweiterte Etrusco sein Vertriebsnetz auf über 70 Handelsplätze. Die CMT will Etrusco nutzen, um sich gezielt dem süddeutschen Publikum zu präsentieren. Sieben Teilintegrierte und zwei Integrierte werden in Stuttgart zu sehen sein, zudem soll es am Messestand Informationen zur Marke, dem aktuellen Handelsnetz sowie verschiedene Messe-Aktionen geben.

Info: www.etrusco.com

(Halle 1 / Stand C52)