Der Stellplatzführer für Großbritannien ''Brit Stops 2017'' ist da

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Der Stellplatzführer für Großbritannien ''Brit Stops 2017'' ist da

April 15, 2017 - 08:03
Veröffentlicht in:

Romantische Dörfer in Südengland, raue Landschaften in Schottland oder die grünen Wiesen Irlands. Der Stellplatzführer Brit Stops bietet in allen Teilen des Vereinigten Königreichs und Irlands kostenlose Übernachtungsplätze.

Das Gastgeberverzeichnis Brit Stops 2017 ist ab sofort erhältlich. (Foto: DoldeMedien)

Mit dem neuen Gastgeberverzeichnis 2017 kann man die Inseln auf ganz neue Weise kennenlernen. Das Konzept ist einfach: Wer mit dem Reisemobil unterwegs ist, kann kostenlos bei über 750 Gastgebern wie Winzer, Bauernhöfe, Hofläden, Brauereien oder Pubs in sicherer Umgebung übernachten. Allerdings ist die Aufenthaltsdauer auf 24 Stunden begrenzt.

Mit Brit Stops 2017 kann man die vielfältigen Seiten Großbritanniens und Irlands Entdecken. Mit diesem speziellen Stellplatzführer kann man frische, authentische örtlich hergestellte Produkte direkt bei deren Erzeuger probieren und einen Einblick in den Alltag der Gastgeber gewinnen. Bei der Anmeldung als Mitglied des Brit Stops (Großbritannien und Irland), erhalten Wohnmobil-Besitzer die notwendige Plakette für das Fahrzeug und eine Brit Stops Einladungs-Broschüre als detaillierten Leitfaden.

Das Gastgeberverzeichnis umfasst eine detaillierte Aufstellung aller Gastgeber und gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über alle relevanten Informationen. Zur Ausgabe 2017 wurden einige Verbesserungen eingeführt:

  • Ein größeres Format und verbesserte Bindung, sodass das Buch aufgeschlagen liegenbleibt
  • Interessante und besondere neue Übernachtungsmöglichkeiten, zum Beispiel in einer Spielzeug-Soldaten-Fabrik
  • Wichtige Zusatzinformationen wie zum Beispiel die Straßenbreite.
Ein wichtiger Hinweis zur Nutzung von Brit Stops:

Da es häufig weder Frischwasser-Zapfstellen noch Entleerungsmöglichkeiten für Kassettentoiletten gibt, empfiehlt es sich, bei Bedarf vor dem Besuch eines Brit Stops-Stellplatzes eine Ver- und Entsorgungsstation anzufahren. Das Programm Brit Stops ist ausdrücklich nur für Reisemobile ausgewiesen. Caravan-Gespanne dürfen nicht teilnehmen.

Die Ausgabe 2017 von Brit Stops ist ab sofort zum Preis von 35,- Euro bei DoldeMedien über einen Webshop bestellbar.

Info: www.verlagsshop.de, www.britstops.com