CMT 2017

CMT 2017 live - Slomotion mit überarbeitetem 600er

Januar 22, 2017 - 08:51
Veröffentlicht in:
Premiere auf der CMT - der modellgepflegte Slomotion 600. (Foto: jn)

Auf dem Caravan Salon 2016 in Düsseldorf feierte die Marke Slomotion ihre Premiere. Auf der CMT wurde jetzt eine Weiterentwicklung des Slomotion 600 präsentiert. Der Anlass dafür waren Kundenbefragungen durch die deutsche Vertriebsfirma. Die gesammelten Vorschläge wurden ausgewertet und – sofern sinnvoll – im 600er realisiert.

CMT 2017 live - Sterckeman mit Sondermodell

Januar 22, 2017 - 07:57
Veröffentlicht in:
Angriff auf die Oberklasse - der Sterckeman Alizé Trend 460 UL. (Foto: jn)

In Stuttgart zeigt Sterckeman das Sondermodell Alizé Trend 400 UL und unterstreicht damit den Anspruch auf die Oberklasse. Mit dem Frühlingsmodell gehen die Franzosen neue Wege. Die Wandstärke beträgt beim Sondermodell 29 Millimeter, wovon 25 Millimeter auf die XPS-Dämmung entfallen. Damit hat der 460 UL nicht nur die gleichen Dämmwerte wie Reisemobile, die Fertigung der Seitenwände kann auf den Produktionslinien der Reisemobile erfolgen.

CMT 2017 live - Camper für Camper Preisverleihung

Januar 21, 2017 - 08:13
Veröffentlicht in:
Die Hauptgewinner nach der Preisverleihung auf der CMT. (Foto: jn)

Entstanden aus einer Facebook-Gruppe hat sich Camper für Camper mittlerweile zu einem freien Zusammenschluss mehrerer Zubehörlieferanten gemausert. Ziel der Gruppe ist es, Kunden vor Ort mehr Service und Beratung zu bieten.

Aus diesem Grund war Camper für Camper im vergangenen Jahr unter anderem mit der „Mein-Platz-Tour“ auf deutschen Stell- und Campingplätzen unterwegs. Dort konnten die Besucher an einem Preisausschreiben teilnehmen. Insgesamt wurden Preise im Wert von rund 18.000,- Euro verlost.

CMT 2017 live - Sachsencaravan mit neuem Trägersystem

Januar 20, 2017 - 08:55
Veröffentlicht in:
Das neue Trägersystem von Sachsencaravan trägt bis zu 150 Kilogramm. (Foto: jn)

Die rührigen Sachsen von Sachsencaravan zeigen in Stuttgart  (Halle 3 / A74) nicht nur erstmalig die neue Generation von Free Living Reisemobilen sondern auch einen variablen Heckträger für Kastenwagen. Das Grundgerüst des verschieb- und schwenkbaren Trägersystems kann mit verschiedenen Transportaufsätzen für eine Staubox, einen Roller bis zur vier E-Bikes oder maximal sechs Fahrräder erweitert werden. Der Träger ist, in Abhängigkeit von der Hinterachslast, mit maximal 150 Kilogramm belastbar.

CMT 2017 live - DCC Sicherheitspreis 2017 geht an Fendt

Januar 15, 2017 - 08:13
Veröffentlicht in:
Von links: Thomas Kamm (Marketingleiter Fendt), Hans Frindte (Geschäftsführer Fendt), Dieter Albert (DCC-Vizepräsident), Andreas Jörn (DCC-Präsident) und Michael Woltmann (DCC-Vizepräsident). (Foto: jn)

Der Deutsche Camping Club zeichnete die Fendt-Baureihe „Bianco Activ“ mit DCC Sicherheitspreis 2017 aus. „Es kommt auf die Details an“, sagte Andreas Jörn, amtierender Präsident des Deutschen Camping Clubs, in seiner Laudatio am Freitag bei der Preisverleihung in Stuttgart. In Zusammenarbeit mit der Messe Stuttgart würdigt der Club seit 1999 herausragende Leistungen von Freizeitfahrzeugherstellern. Zum CMT-Auftakt wurde diesmal die Baureihe „Bianco Activ“ aus dem Hause Fendt ausgezeichnet.

CMT 2017 abonnieren