B96-Kurse auf dem Camping Schwarzenwälder Hof

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

B96-Kurse auf dem Camping Schwarzenwälder Hof

Dezember 29, 2017 - 07:30
Veröffentlicht in:

Mit der neuen PKW-Fahrerlaubnis lassen sich nur sehr leichte Wohnwagen ziehen. Die Erweiterung B96 ist die kostengünstige Alternative zum "großen" BE-Führerschein.

Nach Entscheidung des Bundesverkehrsminiteriums wieder möglich - die B96 Ausbildung auf dem Campingplatz. (Foto: Walther)

Der Campingplatz Schwarzwälder Hof bietet auch 2018 wieder Ein-Tages-Kurse an, um den B96 Führerschein zu erwerben. Damit dürfen Gespanne bis 4,25 Tonnen zulässiger Gesamtmasse gefahren werden.

Damit ist der "B96" die kostengünstige Alternative zum BE Führerschein. Die Ausbildung findet in kleinen Gruppen in nur einem Tag statt. Allzuviel Stress kommt dabei nicht auf, da keine Fahrprüfung nötig ist. Natürlich lässt sich die Führerschein-Erweiterung auch mit einem angenehmen Wellnessaufenthalt auf dem Ferienparadies Schwarzwälder Hof verbinden.

Termine und Preise
Die Kurse werden von der Fahrschule Dietbert Walter durchgeführt. Die Kosten betragen 275 Euro. Darin enthalten sind die Kosten für das Lehrmaterial und die Teilnahmebescheinigung. Die Termine werden in den Ferien jeweils Freitags und Samstags von 9 bis 18 Uhr angeboten. Die aktuellen Termine sind

  • 06./07.04.
  • 25./26.05.
  • 01./02.06.
  • 27./28.07.
  • 03./04.08.
  • 02./03.11.

Anmelden kann man sich direkt bei der Fahrschule Walter unter der Telefonnummer 0175/1602256. Weitere Informationen gibt es auch im Internet.

Info: www.b96-intensivkurse.de