Aus Hawaii direkt auf die ''Off-Road-Messe''

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Aus Hawaii direkt auf die ''Off-Road-Messe''

Februar 06, 2018 - 14:28
Veröffentlicht in:

Konny Reimann, Deutschlands bekanntester Auswanderer, besucht die Abenteuer & Allrad 2018 zu ihrem 20-jährigen Jubiläum in Bad Kissingen für einen Gastauftritt mit Autogrammstunde und Gesprächsrunde.

Am 3. Juni besucht Konny Reimann die Abenteuer & Allrad. (Foto: Manu Reimann)

Schnauzbart, Jeans und Cowboyhut – so kennt ihn ganz Deutschland aus den Doku-Soaps „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ und „Die Reimanns – ein außergewöhnliches Leben“. Konny Reimann ist längst „Deutschlands bekanntester Auswanderer“. Am 3. Juni nun wird Konny Reimann die Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen besuchen und im Rahmen eines Gastaufritts für eine Gesprächsrunde und Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.

Für den Auftritt auf der größten Off-Road-Messe der Welt wird Konny Reimann direkt aus Hawaii anreisen. Dort lebt der Auswanderer mit seiner Familie seit dem Jahre 2015.

Als die Reimanns im Jahr 2004 von Hamburg in die USA auswanderten, wurden sie von einem Kamerateam von RTL begleitet, das regelmäßig vom Treiben auf „Konny Island II“ berichtete. Im Dezember 2013 bekamen die Reimanns dann ihre eigene Soap unter dem Titel „Die Reimanns – ein außergewöhnliches Leben“, was sie einem Millionenpublikum bekannt machte. Im Jahr 2015 verließen die Reimanns Texas und übersiedelten nach Hawaii. Dort errichteten die Hamburger ein weiteres „Konny Island“. In den vergangenen Jahren sind zudem mehr als ein Dutzend Do-it-yourself-Filme für Camper erschienen, die regelmäßig auf Messen und Ausstellungen gezeigt werden. Heute ist Konny Reimann nicht nur eine Fernsehpersönlichkeit, sondern auch eine Werbe-Ikone. Spots für Lebensmittelkonzerne und Baumärkte flimmern täglich über deutsche Bildschirme.

Erstmals seit langem wird Konny Reimann in Deutschland nun wieder auf einer öffentlichen Veranstaltung zu sehen sein. Reimann – selbst begeisterter Off-Roader und erst vor wenigen Wochen mit Geländewagen im australischen Outback unterwegs – wird auf der Abenteuer & Allrad im Rahmen einer Gesprächsrunde aus seinem Leben erzählen und anschließend für Fragen und Autogrammwünsche zur Verfügung stehen.

Info: www.abenteuer-allrad.de