Reisetipps

Reisetipp: Weltgrößtes Traditionsseglertreffen lockt an die Ostseeküste Mecklenburg

August 04, 2017 - 07:22
Veröffentlicht in:
Beeindruckend - die Takelage der historischen Schiffe. (Foto: Lutz Zimmermann)

190 Schiffe, eine 3,5 Kilometer lange Erlebnis-Meile und rund eine Million Besucher: Die 27. Hanse Sail lädt vom 10. bis 13. August 2017 zum großen maritimen Volksfest und Windjammertreffen an die Kaikanten der Hansestadt Rostock und seines Ostseebades Warnemünde. Unter den betakelten Gästen, die dieses Jahr Kurs auf die Warnow nehmen, sind getreu dem Motto „Die jungen Alten“ zahlreiche Erstanläufer und Jubilare.

Reisetipp: Auf Entdeckungsreise entlang des Nord-Ostsee-Kanals

Juni 19, 2017 - 08:03
Veröffentlicht in:
Als führen sie über Land - Schiffe im Nord-Ostsee-Kanal. (Foto: Dithmarschen Tourismus)

Schiffegucken ist der schönste Zeitvertreib in Brunsbüttel und der Zettel mit den gemeldeten Traumschiff-Passagen – das mit Abstand beliebteste Stück Papier vom nahen Tourismus-Büro – hatte sie doch angekündigt; die „Saga Sapphire“, unterwegs von Dover nach Dänemark. Durch die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt. Luxusliner sind recht selten, aber schön, spektakulär und damit Höhepunkt. Normale Schiffe sind allemal spannend und manchmal fahren hier sogar U-Boote durch.

Adriaglühn in Rosarot

Juni 18, 2017 - 13:02
Veröffentlicht in:
''La notte rosa'' - an diesem Tag ist alles in rosa getaucht. (Foto: Provincia Ferrara)

Comacchio, das heißt feinster Sand, hervorragende Wasserqualität und dazu ein von der UNESCO anerkanntes Biosphärenreservat, sprich - ein Sommerparadies. Die Gemeinde Comacchio liegt ideal im Mündungsdelta des Po, in der Emilia-Romagna, und bietet für jeden Geschmack etwas. Die sieben Strandbäder, „sette lidi“, sind wie Perlen aneinandergereiht:

  • In Scacchi und Pomposa ist man besonders familienfreundlich,

  • für Kanuten und Segler bietet Lido delle Nazioni zusätzlich zum Meer auch noch einen See,

Volksmusik, Klassik und Jazz in den Chiemgauer Bergen

April 28, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
Das Chiemgau Alm Festival findet in landschaftlich reizvoller Umgebung statt. (Foto: Chiemgau Tourismus/ Thomas Mix)

Elf Konzerte präsentieren die Organisatoren um Initiator Wolfgang Diem in der siebten Auflage des Festivals. Die Beteiligten stammen vorwiegend aus dem Chiemgau und haben sich als Profi- oder Hobbymusiker bereits bei vielen Konzerten bewährt. Qualität und Vielfalt der Reihe locken jedes Jahr mehr Besucher auf die Chiemgauer Almen.

Beach Bars, Wassersport und Panoramablick

April 14, 2017 - 17:32
Veröffentlicht in:
Statt norddeutscher Küste - ein Badeurlaub am Chiemsee bietet ein herrliches Panorama. (Foto: Prien am Chiemsee)

Die Badeplätze in Prien am Chiemsee – vom Badeplatz Schraml mit seinen großen Liegewiesen über versteckte Geheimplätze auf der Herreninsel bis zum Strandbad Prienavera mit einzigartigem Blick auf die Herreninsel – begeistern die Besucher. Die Badegäste genießen die Sicht auf die Alpen sowie zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Stand-Up-Paddling, Segeln und Surfen. Erfrischende Getränke an den Beach Bars zum Sonnenuntergang runden das vielseitige Sommerangebot am größten See Bayerns ab.

Niedersachsens Nordseeküste startet in die Saison

April 12, 2017 - 08:04
Veröffentlicht in:
Die Nordseeplätze starten in die Saison - teilweise mit freiem Blick auf das Meer. (Foto: Nordsee GmbH)

An der niedersächsichen Küste startet die Campingsaison. Einige Plätze müssen im Herbst wegen des Winterhochwassers abgebaut werden. Noch haben an Niedersachsens Nordsee die Camper und Reisemobilisten die freie Platzwahl. In der Hauptsaison empfiehlt sich eine Vorabreservierung, um den modernen Komfort und das maritime Flair in erster Reihe miterleben zu können.

Camperglück in der Schwäbischen Ostalb

April 04, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
In und um Ellwangen finden Urlauber viele gut ausgestattete Campingplätze. (Foto: djd/Stadt Ellwangen)

 Die unkomplizierten Ferien mit frischer Luft und Bewegungsfreiheit für die ganze Familie sind umso schöner, wenn man direkt vom Stellplatz aus Rad- oder Wanderausflüge in die Natur unternehmen oder etwas Kultur genießen kann. Im schwäbischen Ellwangen an der Jagst mit dem umliegenden Ellwanger Seenland erwartet Gäste eine idyllische Urlaubsoase, die Aktivurlauber, Naturfreunde und Kulturliebhaber gleichermaßen auf ihre Kosten kommen lässt. Zahlreiche Campingplätze liegen zudem direkt am See - so kann der Wasserspaß noch vor dem Frühstück beginnen.

Seiten

Reisetipps abonnieren