Kunst & Kultur

Reisetipp: Kultursommer in vielen Thüringer Städten

Juni 08, 2016 - 08:45
Veröffentlicht in:
Das Festival ''Genius Loci Weimar'' erweckt vom 12. bis zum 14. August mit Videoprojektionen den Geist historischer Orte zum Leben und verleiht dem klassischen Park an der Ilm das Flair künstlerischer Avantgarde. (Foto: djd/Maik Schuck)

Es muss nicht immer Strand sein. Gerade im Sommer sind Städtereisen besonders attraktiv. Neben dem entspannten Verweilen in Straßencafés bieten viele Städte ein buntes Veranstaltungs- und Kulturprogramm während der Sommermonate. Das gilt auch für viele Städte in Thüringen. Wir haben einige Tipps für ein paar spannende Kurzurlaube zusammengestellt.

Verrückt und schön – die Harzer Bike Schmiede

März 03, 2016 - 08:59
Veröffentlicht in:
Das schwerste Motorrad der Welt wiegt fünfeinhalb Tonnen. (Foto: djd/Halberstadt Information)

Normal ist anders. Wer wirklich verrückte Technik-Geschichte(n) erleben möchte, sollte unbedingt die Harzer Bike Schmiede in Zilly bei Halberstadt besuchen. Neben Superlativen wie dem schwersten Motorrad der Welt, der ersten Staatskarosse der DDR oder einem riesigen Motorrad mit Panzermotor, gibt es auch historische Maschinen und skurile Eigenbauten zu bestaunen.

Eröffnung des FIFA-Fußballmuseums in Zürich

Februar 03, 2016 - 09:37
Veröffentlicht in:
Am 28. Februar 2016 eröffnet in Zürich das neue FIFA World Football Museum. (Foto: a. Hassenstein/Gettyimages, Gettyimages)

Es gibt sie noch – gute Nachrichten von der FIFA. Nach zwei Jahren Bauzeit gibt es für Fußballfans aus aller Welt ein neues Reiseziel – das FIFA-Fußballmuseum in Zürich. Auf drei Etagen und rund 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche dreht sich alles um „das Runde, das in das Eckige muss“. Das Museum am Tessinerplatz zeigt, wie das Spiel mit dem runden Leder zu einer weltumspannenden Erfolgsgeschichte wurde. Eine der Hauptattraktionen der Ausstellung bildet das Original des FIFA-WM-Pokals. Für das breite Publikum wird das FIFA World Football Museum am 28.

Kunst & Kultur abonnieren