Premiere - Neuer Ecovip 309S von Laika

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Premiere - Neuer Ecovip 309S von Laika

November 25, 2016 - 07:15
Veröffentlicht in:

Laika präsentiert den neuen Teilintegrierten Ecovip 309S. Neue Inneneinrichtung erhöht den Komfort.

Mit dem neuen Ecovip 302S bietet Laika noch mehr Komfort. (Foto: Werk)

Als Reisemobil mit Einzelbetten dürfte die typische Kundengruppe des neuen Ecovip 309S allein reisende Paare sein. Dabei fällt das rechte Bett mit zwei Metern Länge überdurchschnittlich aus. Mit optionaler Aufrüstung auf fünf Schlaf- und Sitzplätze wird der 309S auch familientauglich. Laika bietet zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten wie ein elektrisches Hubbett über der Sitzgruppe oder ein Heckdoppelbett.

Die darunter befindliche große Garage hat zum einfacheren Beladen große Klappen. Die ebene Ladefläche ist mit einer abwaschbaren Bodenwanne ausgerüstet, der Abfluss erleichtert die Reinigung zusätzlich.

Mehr Komfort gibt es auch im Wohnbereich. Die 1,35 Meter tiefe, L-förmige Dinette wird durch die drehbaren Vordersitze und durch einen zusätzlichen Seitensitz auf der rechten Seite zu einer bequemen Sitzgruppe, in der bis zu sechs Personen in gemütlicher Runde sitzen können.

Mit einer Innenhöhe von 2,10 Metern ist der neue Ecovip auch für große Menschen bequem nutzbar. Der stufenlose Übergang in den Wohnbereich erhält nicht nur die durchgehende Kopffreiheit, er minimiert auch die Stolpergefahr.

Das Plus an Höhe bedeutet auch ein Plus an Stauraum. Die Hängeschränke nutzen den zusätzlich Platz aus und bieten Stauraum bis zu einer Schrank-Höhe von 54 Zentimetern und einer Tiefe von bis zu 40 Zentimetern.

Neu ist auch die Küche mit einem Automatik- Kühlschrank (AES) mit einem Fassungsvermögen von 142 l und elegantem Finish in Fumé verspiegelt. Optional ist ein Backofen erhältlich. Damit lässt sich im Ecovip Italiens Nationalgericht Pizza problemlos selbst herstellen.

Info: www.laika.de