Landvergnügen: Der besondere Reiseführer für Camper

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Landvergnügen: Der besondere Reiseführer für Camper

März 20, 2019 - 12:52
Veröffentlicht in:

Die Idee ist bestechend einfach - und vielleicht funktioniert Landvergnügen gerade deshalb auch so gut. Mit einer Vignette und einem Hofverzeichnis können Camper in Wohnmobil oder Wohnwagen in ganz Deutschland Landwirtschaftsbetriebe besuchen und kostenfrei bei ihnen übernachten.

Der Landvergnügen-Stellplatzführer enthält eine Vignette. Mit dieser dürfen Reisende mit ihrem Reisemobil oder Caravan-Gespann auf den Höfen 24 Stunden kostenlos stehen. Mit dem Stellplatzführer lassen sich Touren zu den unterschiedlichsten Höfen bereits Zuhause ganz individuell planen. Ein kurzer Anruf vorab genügt und der Gast wird eingeladen, am naturnahen Alltag von Menschen teilzuhaben, die sich freuen, ihre Besucher mit hauseigenen Produkten zu versorgen. Und das alles höchst individuell, denn viele Höfe lassen nicht mehr als drei Gäste gleichzeitig zu. So führt Landvergnüge die Reisenden - fernab der üblichen Routen - in die Natur.

Das Konzept für Deutschland ist so beliebt wie noch nie.Menschen, die Kulinarisches schätzen, Familien, Naturliebhaber auf der Durchreise oder Fans vder Entschleunigung lassen sich vom auf dem Lande inspirieren. Sie können auf produzierenden Bäuerinnen und Bauern über die Schulter schauen dürfen. Für die mittlerweile sechste Ausgabe des Stellplatzführers ist das Netzwerk in diesem Jahr auf 675 Gastgeber vom Norden bis in den Süden gewachsen. Ab 31. März 2019 können Gäste wieder für 24 Stunden kostenfrei bei Käsereien, Kunsthandwerksbetrieben, Schafhöfen, Brauereien, Weingütern, Trüffelbauern, Cranberry- oder Chili-Farmen, Fischzuchtbetrieben, Brennereien oder Ölmühlen verweilen.

Zum Buch gibt es für alle Kunden der aktuellen Landvergnügen-Ausgabe kostenfrei auch eine App, optimiert für aktuelle Smartphones. (Mindestanforderung ist iOS 9 bzw. Android 4.4, ältere Geräte werden nicht unterstützt.). Die App hilft als Ergänzung zum Buch bei der Umkreissuche nach Höfen, und besitzt eine Filter- und Favoritenfunktion. Zudem lassen sich in der App die Höfe bewerten und kommentieren.

Hinter Landvergnügen steckt Ole Schnack. Er war 2012 mit seiner Familie in einem VW LT 28 Karmann in Frankreich unterwegs und entdeckte mit dem dort etablierten Stellplatzführer „France Passion“ als Gast bei ausgewählten Landwirtschaftsbetrieben die traumhaftesten Flecken des Landes. Ihm war sofort klar, dass er dieses Konzept nach Deutschland tragen wollte. Die Zahl der Wohnmobil-Reisenden steigt – immer mehr Menschen entdecken für sich diese Art des entschleunigten, selbstbestimmten Reisens in der Natur.

Info

„Landvergnügen 2019 – Der andere Stellplatzführer“
www.landvergnuegen.com

Erscheinungsdatum: 15. März 2019
Gültigkeitszeitraum: 15. März 2019 bis 31.März 2020
Format: 170 x 230 mm, 480 Seiten, 675 Gastgeber
ISBN 978-3981983302
Preis: 29,90 Euro