Ratgeber

Ratgeber: Campen im Winter besser mit Propan

Dezember 18, 2017 - 07:57
Veröffentlicht in:
Wintercamping erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. (Foto: ADAC)

Der ADAC rät, einen schnee- und eisfreien Stellplatz zu suchen. Ist der Standort schlecht gewählt, können Caravan oder Wohnmobil kippen, wenn Tauwetter einsetzt. Ratsam ist es ebenfalls, ausreichend große Bretter unter das Deichselrad des Wohnwagens sowie unter die Hubstützen zu legen. Auch sie schützen vor dem Einsinken, wenn der Boden aufweicht. Sobald das Fahrzeug aufgebockt ist, sollte die Handbremse wieder gelöst werden. So friert sie nicht fest. Plastiktüten über Handbremshebel und Auflaufeinrichtung schützen zusätzlich vor Vereisung.

Tipps für E-Bikes im Winter

Dezember 15, 2017 - 07:40
Veröffentlicht in:
Auch im Winter machen Touren mit dem E-Bike Spaß. (Foto: PD-F)

Gerade E-Bike-Anfänger sollten in der kalten Jahreszeit vorsichtig sein. Gerade bei rutschigen Straßen sollte die zusätzliche Kraft des Elektroantriebs vorsichtig dosiert werden. Auch die Geschwindigkeit sollte man den Witterungsbedingungen angepassen. Plötzlich auftretende glatte Stellen könnten sonst beim Bremsen zu schweren Stürzen führen. Aus diesem Grund ist der Helm im Winter noch wichtiger als im Sommer. Ein Tipp: Im Winter den Sattel etwas tiefer einstellen, dann kann man sich besser mit den Füßen am Boden abstützen.

Praxistipp: Kleben und Dichten außerhalb der Optimal-Temperatur

Oktober 02, 2017 - 07:58
Veröffentlicht in:
Auch außerhalb es optimalen Temperaturbereiches sind Verklebungen möglich. (Foto: Dekalin)

Für viele Reparaturen und Nachrüstungen empfehlen sich moderne Klebetechniken. Der große Vorteil ist das „zerstörungsfreie“ Reparieren. Im Gegensatz zu anderen Verbindungsarten müssen keine Löcher gebohrt werden – kleben ist materialschonend. Allerdings gibt es ein anderes Problem und das liegt in der Jahreszeit beziehungsweise der Temperatur begründet. Auch wenn die Hersteller eine Verarbeitungstemperatur zwischen fünf und 35 Grad Celsius angeben, liegt der optimale Temperaturbereich zwischen 15 und 25 Grad. Das ist in der Wintersaison nur selten gewährleistet.

Neue kostenlose Webinare mit Ulrich Dolde

September 21, 2017 - 11:57
Veröffentlicht in:
Ulrich Dolde bietet im November zwei kostenlose Seminare via Internet an. (Foto: Dolde)

Wenn es draußen dunkel und kalt wird, dann ist die ideale Jahreszeit gekommen, sich mit der Planung eines Wohnmobilausbaus oder mit der Optimierung seines Fahrzeugs zu beschäftigen. Wer dabei Unterstützung benötigt, sich nicht ganz sicher ist, welche Komponenten zu verbauen sind oder wie der verflixte Defekt vom vergangenen Urlaub behoben werden kann, der kann sich bei den kostenlosen Webinaren von Selbstausbauer und Buchautor Ulrich Dolde Unterstützung holen.

Rezension - ''Vom T2 zum Camper''

September 17, 2017 - 12:11
Veröffentlicht in:
Ralf Wenzlau verwandelt den Klassiker T2 zum Camper- (Foto: Verlag)

Bei manchen Zeitgenossen, so heisst es, parkt der ein oder andere gute Freund in der Garage. Besonders schön ist es, wenn dieser vierrädrige Freund ein alter, klassenloser VW Bus ist. Der zaubert Passanten ein Lächeln aufs Gesicht und ist ein völlig neidfreies Fahrzeug. Kein Wunder, erinnern sich doch viele an schöne Zeiten, in denen sie selbst mit so einem Bulli unterwegs waren.

Seiten

Ratgeber abonnieren