Technik

Biogas für autarkes Reisen

April 01, 2019 - 08:25
Veröffentlicht in:

Trotz hoher Summen die in der Industrie für die Produktentwicklung ausgegeben werden, entstehen viele pfiffige Ideen beim Campen. Dazu zählt auch dieses neuartige Toilettenkonzept.

Vorbild war eine konventionelle Biogasanlage. (Foto: pd)

Der Wunsch nach autarkem Reisen ist einer der meist genannten Gründe für die Anschaffung eines Wohnmobils. Was sich in der Theorie perfekt anhört, ist in der Praxis häufig schwierig. Die Probleme der Ver- und Entsorgung schränken das unabhängige Reisen stark ein.

Wiedereinführung der 50 mbar-Gasanlagen in Reisemobil und Wohnwagen

April 01, 2019 - 07:30
Veröffentlicht in:

Nachdem Europa die Einführung von 30 mbar Gasanlagen vorgeschrieben hat, will die Industrie eine Rückkehr zum alten Standard von 50 Millibar.

Trotz höherem Druck bleiben die Flaschen gleich. (Foto: Truma)

Fabrikneue Wohnwagen oder Wohnmobile sind mittlerweile immer mit einer Flüssiggasanlage ausgestattet, deren Betriebsdruck bei 30 Millibar (mbar) liegt. Dieser Druck ist europaweit vorgeschrieben, die Norm EN 1949 für alle Mitgliedsländer bindend. Dementsprechend sind die Gasgeräte für die Freizeitfahrzeuge, wie Boiler, Gasgrill, Kocher oder Heizungen auch für den Nenndruck von 30 Millibar ausgelegt.

Truma Service an den Feiertagen

Dezember 30, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Während der Festtage sind Truma Servicetechniker auf sechs Wintercampingplätzen vor Ort.

(Foto: Truma)

Draußen klirrend kalt, drinnen wohlig warm – Wintercampen hat seinen ganz besonderen Charme. Doch wehe, die Heizung streikt. Dann ist an Urlaub nicht mehr zu denken. Truma sorgt dafür, dass das nicht passiert: Von 22. bis 31.12.2018 sind Truma Servicetechniker auf sechs Wintercampingplätzen in Deutschland, Österreich und Italien präsent. Der Truma Service über Weihnachten und Silvester hat eine lange Tradition. „Unsere Heizungen funktionieren sehr zuverlässig.

Plattfuß ade - selbstabdichtende Reifen im Test

November 01, 2018 - 14:17
Veröffentlicht in:

Die Sachverständigenorganisation GTÜ hat selbstabdichtende Reifen getestet. Gerade für Gespannfahrer bietet die Technologie im Falle eines Reifenschadens ein zusätzliches Plus an Sicherheit.

(Foto: GTÜ)

Die Erfindung des luftgefüllten Reifens war ein echter Fortschritt und Komfortgewinn in der damaligen Zeit. Leider hat diese Erfindung auch einen Haken: Wer hat im Laufe seiner automobilen Karriere nicht schon einmal zur unpassenden Gelegenheit eben diese geniale Erfindung verflucht und wurde im schlimmsten Fall irgendwo auf einer verlassenen Landstraße mit der Suche nach dem Wagenheber, Bordwerkzeug oder sogar der Bedienungsanleitung seines Pkw zwangsbeschäftigt um einen platten Reifen zu wechseln.

Webinarreihe Winter 2018/19

Oktober 31, 2018 - 15:48
Veröffentlicht in:

Saisonvorbereitung leicht gemacht: Ulrich Dolde bietet wieder die kostenlose Webinare „Wohnmobil-Selbstausbau“ und „Wohnmobil-Optimierung“ an.

(Foto: Dolde)

Wer die kalte Jahreszeit nutzen will, sich Informationen über den Selbstausbau- oder die Optimierungen seines Wohnmobils zu holen, dem seien die kostenlosen Schrauber-Webinare von Ulrich Dolde ans Herz gelegt. Mit ihnen gibt Ulrich Dolde allen

Kostenloser Licht- und Reifencheck

September 17, 2018 - 10:30
Veröffentlicht in:

Die Sachverständigen-Organisation GTÜ bietet von Oktober bis Ostern einen kostenlosen Licht- und Reifencheck an.

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist ein gutes Licht besonders wichtig. Bei schlechter Sicht werden die Reaktionszeiten kürzer, das Unfallrisiko steigt. Nur bei guter Sicht können Gefahren rechtzeitig erkannt und Entfernungen richtig eingeschätzt werden. Das gilt besonders bei Nebel, Regen, Schneefall und natürlich bei Dunkelheit. Die Scheinwerfer und Rückleuchten eines Autos spielen dabei eine wichtige Rolle. Denn sehen und gesehen werden bedeutet mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Vorsicht bei Änderungen an der Gasanlage von Wohnmobilen oder Caravans

April 15, 2018 - 12:04
Veröffentlicht in:

Um- und Nachrüstungen an Gasanlagen  sollten nur vom Fachmann durchgeführt werden. Leider sieht die Realität häufig anders aus - mit Lebensgefahr nicht nur für das eigene Leben.

Die Expertenorganisation Dekra rät den Haltern von Wohnmobilen bei einem Wechsel von üblichen Gasflaschen zu Tanks in Flaschenform zur Vorsicht. Denn wenn beim Umstieg auf Tanks in Flaschenform die gesetzlichen Anforderungen nicht beachtet werden, kann die für Gasanlagen erforderliche Prüfbescheinigung nicht erteilt werden. Die Experten empfehlen, den Einbau durch einen sachkundigen Betrieb durchführen und von einem Sachverständigen abnehmen zu lassen.

Kostenlose Webinare zu den Themen Selbstausbau und Optimierung

April 05, 2018 - 16:40
Veröffentlicht in:

Ulrich Dolde bietet am 23. und 24. April 2018 jeweils ein kostenloses Webinar zum Thema Ausbau und Optimierung an. Das Angebot richtet sich an Wohnmobilbesitzer und solche, die es - im selbst ausgebauten Mobil - noch werden möchten.

Im April bietet Dolde wieder zwei kostenlose Webinare an. (Foto: Dolde)

Nach dem Frost-Frust der letzten Wochen erwachen langsam die wohnmobilen Frühlingsgefühle. Zum Saisonstart bietet Ulrich Dolde wieder zwei kostenlose Webinare zu den Themen Wohnmobilausbau und Wohnmobiloptimierung an.

Uniroyal kündigt freiwilliges Reifen-Austauschprogramm an

März 09, 2018 - 16:32
Veröffentlicht in:

Das Austauschprogramm betrifft Transporter-Winterreifen Uniroyal SnowMax 2 in der Größe 195/60 R 16 C aus den Produktionswochen 14 und 15 des Jahres 2017. Rund 500 Reifen sind betroffen.

Uniroyal ruft bestimmte Reifen des Snow Max 2 zurück. (Foto: Werk)

Die Reifenmarke Uniroyal kündigt heute ein freiwilliges Austauschprogramm für rund 500 Transporter-Winterreifen des Modells SnowMax 2 in der Größe 195/60 R 16 C an. Aufgrund einer nicht den Vorgaben entsprechenden Gummimischung können sich möglicherweise Teile der Lauffläche der Reifen aus einem bestimmten Produktionszeitraum lösen. Dies könnte zum Ablösen der Lauffläche sowie zu Einschränkungen im Fahrverhalten führen. Uniroyal sind bisher keine Unfälle oder Folgeschäden bekannt, die hiermit im Zusammenhang stehen.

Kostenloser Licht- und Reifencheck der GTÜ

Oktober 03, 2017 - 07:32
Veröffentlicht in:

Im Zeitraum von Oktober bis Ostern kann man sich bei den GTÜ-Partnern vor Ort zum kostenlosen Licht- und Reifencheck anmelden, um so für die dunkle Jahreszeit auf der sicheren Seite zu sein.

Wenn alles in Ordnung ist, gibt es einen Aufkleber, der die bestandene Prüfung dokumentiert. (Foto: GTÜ)

Eine einwandfrei funktionierende Beleuchtungsanlage und eine gute Bereifung sind ist das ganze Jahr über wichtig. In der kalten und dunklen Jahreszeit kommen diesen Faktoren aber noch größere Bedeutung zu.

Seiten

Technik abonnieren