Neue kostenlose Webinare mit Ulrich Dolde

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Neue kostenlose Webinare mit Ulrich Dolde

September 21, 2017 - 11:57
Veröffentlicht in:

Für die Bastler von und an Reisemobilen geht es ab Herbst in die „zweite Saison“. Passend dazu gibt es im Internet zwei Seminare zu den Themen „Wohnmobil-Selbstausbau“ und „Wohnmobil-Optimierung“ von Ulrich Dolde und Reimo.

Ulrich Dolde bietet im November zwei kostenlose Seminare via Internet an. (Foto: Dolde)

Wenn es draußen dunkel und kalt wird, dann ist die ideale Jahreszeit gekommen, sich mit der Planung eines Wohnmobilausbaus oder mit der Optimierung seines Fahrzeugs zu beschäftigen. Wer dabei Unterstützung benötigt, sich nicht ganz sicher ist, welche Komponenten zu verbauen sind oder wie der verflixte Defekt vom vergangenen Urlaub behoben werden kann, der kann sich bei den kostenlosen Webinaren von Selbstausbauer und Buchautor Ulrich Dolde Unterstützung holen.

Im Gegensatz zu normalen Videos auf YouTube & Co werden in den Live-Seminaren im Internet die notwendigen Schritte nicht nur erklärt, sondern es besteht auch die Möglichkeit Fragen zu stellen. 

„Wohnmobil-Selbstausbau“

Selbstausbauerwebinar am Montag, dem 6 November statt. In diesem Webinar erläutert Dolde, worauf es bei einem Komplett- oder Teilausbau eines Wohnmobiles ankommt. Anhand seines Wohnmobil-Selbstausbau Buches führt Dolde chronologisch durch alle Ausbauschritte und beantwortet schließend die Fragen der Teilnehmer.

„Wohnmobil-Optimierung“

Am Dienstag, dem 7. November steht Dolde all denen Rede und Antwort, die bereits ein Mobil haben und dieses in Teilbereichen optimieren oder reparieren möchten.

Schwerpunktthemen sind:

  • Optimierung der Elektrik, um den Stromverbrauch zu senken und die Stromgewinnung und -speicherung zu optimieren
  • Nachträglicher Einbau einer Gasanlage mit Gastank
  • Einbau einer Außenkochstelle
  • Rostbehandlung, Rostumwandlung, Fahrgestell-Konservierung

aber auch all die Fragen, die zum Thema "Optimierung eines Wohnmobils" auftauchen.

 

Start ist jeweils um 19:30 und das Ende offiziell um 21 Uhr, aber erfahrungsgemäß erst dann, wenn die letzte Frage beantwortet ist. Unterstützt wird die Webinarreihe wieder von Wohnmobil-Teilespezialist Reimo. Weitere Infos zu den Webinaren und der Anmeldung gibt es auf der Website.

Info: www.wohnmobil-selbstausbau.com/Webinare.html