Outdoor-Schaukelstuhl von Helinox

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Outdoor-Schaukelstuhl von Helinox

September 23, 2018 - 15:17
Veröffentlicht in:

(Foto: Werk)

Bei Sonnenuntergang vor dem Campingbus, auf der Terrasse oder am Lagerfeuer – mit dem "Chair Two Rocker" verleiht Helinox transportablem Sitzkomfort richtig Schwung. Clever beim Outdoor-Schaukelstuhl: Die beiden mitgelieferten Kufen können mit wenigen Handgriffen angebaut oder abgenommen werden.

Für die Entwicklung des Chair Two hat Helinox seinen Klassiker Chair One modifiziert und ihm einen breiteren Sitz sowie eine höhere Rückenlehne verpasst. Die Schaukelkufen können ohne großen Kraftaufwand unter die Stuhlbeine gespannt werden. Ihr langes Heck verhindert ein Umkippen nach hinten und garantiert sorgloses Schaukeln.

Der mitgelieferte Packsack lässt sich ganz einfach und schnell in ein bequemes Kopf-Polster verwandeln. Reißverschluss auf, ein zusammengerolltes Handtuch rein, schließen – fertig ist das Outdoor-Kissen.

Das Gestänge des Chair Two Rocker besteht aus hochwertigem TH72M-Aluminium von DAC. Wie bei allen Helinox-Produkten ist es umweltfreundlich eloxiert und punktet mit seiner hohen Bruchfestigkeit. Im Inneren der Rohre verlaufen Gummizüge. Sie ziehen das Gestänge beim Aufbau fast von selbst in die richtige Position. So wird das Zusammensetzen des Stuhls zum Kinderspiel.

Den Chair Two Rocker gibt es zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 190 Euro. Ohne Kufen ist er für 130 Euro zu haben.

Info: www.helinox.com

Herstellervideo