Fahrzeuge

Tischer mit Voll-Luftfederung für Mercedes-Benz X-Klasse

September 22, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Im Segment der Pick-Ups dürfte aktuell die X-Klasse von Mercedes der Star sein. Tischer aus Kreuzwertheim hat 45 Jahre Erfahrung im Bau von absetzbaren Wohnkabinen - und die aktuell breiteste Auswahl an Kabinen für die X-Klasse. Acht Kabinentypen von Tischer passen auf die X-Klasse: 200, 220, 230/230S, 240, jeweils in der Trail- oder Box-Variante.

Weltpremiere: Hymer ML 580 mit Iglhaut Allrad

September 20, 2018 - 11:13
Veröffentlicht in:
(Foto: Iglhaut)

Der Spezialist für Allradumbauten, die Iglhaut GmbH aus dem fränkischen Marktbreit, zeigt auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge eine Weltpremiere. Erstmals wird die auf Iglhaut Allrad umgerüstete neue Modellreihe des Sprinters in Hannover der Öffentlichkeit präsentiert. Mit insgesamt vier Fahrzeugen sind die Allradspezialisten von Iglhaut in Hannover vertreten sein. Der absolute Höhepunkt ist hierbei der Mercedes Benz Sprinter 416 CDI Hymer ML 580 ein, der nun erstmals auf Iglhaut Allrad umgerüstet wurde.

Volkswagen zeigt auf der IAA E-Mobilitäts-Offensive

September 20, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: VWN)

Ein besonderer Hingucker zum Thema E-Mobilität auf der IAA ist die Studie I.D. Buzz Cargo. Damit zeigt VW wie ein elektrisch angetriebener und vollkommen neu entwickelter Bulli das Spektrum der Transporter - zusätzlich zum T6 - bereichern könnte. Er ist der erste Transporter auf der Basis der I.D. Family – einer neuen E-Fahrzeug-Generation, die mit großen Reichweiten, einer progressiven Design-DNA und beeindruckend guten Platzverhältnissen punktet.

Vanjoy Campervan: Design oder nicht sein

September 17, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

Eigentlich entwickelt Hilgers für namhafte Hersteller erfolgreiche Wohn- und Büromöbel, Küchen, Balkonprodukte - und raumsparendes Mobiliar. Somit ist er schon von Berufs wegen mit knapp bemessenen Räumen gut vertraut. Und auch damit, pfiffige, innovative und platzsparende Lösungen zu entwickeln. Die sind bei Reisemobilen immer gefragt. Minimalistisches und durchdachtes Design, maximale Nutzung des zur Verfügung stehenden Raums, das sollte doch auch in einem Campervan machbar sein. Möglichst zu einem halbwegs günstigen Preis.

Der schwimmende Wohnwagen: Caravanboat

September 13, 2018 - 13:23
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

So ganz neu ist die Idee nicht, bereits in den 60-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts gab es erste schwimmende Wohnwagen. Doch nun wurde die Idee wieder aufgegriffen. Eigentlich stammt sie in diesem Falle aus Autralien, aber der Caravan wird in Hamburg auf europäische Stadards umgebaut und angepasst. Einfach losfahren oder auch Leinen los, beides geht mit dem Caravanboat.

Limitiertes Sondermodell California 30 Years

August 14, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: VWN)

Der Van mit Alltagstauglichkeit und besonderer Neigung für Sport, Ausflüge und Urlaub ist seit 2. August mit dem 102 TDI-PS (75 kW) zum Preis ab 57 322 Euro bestellbar. Das entspricht einem Preisvorteil um 20 Prozent gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell. Präsentiert wird der California 30 Years auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf.

Lume Traveler: Der Airstream aus den Niederlanden

August 02, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Jetzt bringt Lume mit dem Lume Traveler einen nachhaltig konstruierten Schlaf- und Kochwagen aus rein niederländischer Produktion auf den Markt. Drei Varianten bietet das Unternehmen aus Nieuwegein an: No.1, Basic und Shell. Der Lume No.1 ist das Original-Modell, entworfen vom Firmengründer Hein van de Laar. Der Caravan ist aus langlebigen Qualitätsmaterialien gefertigt. So sind eine Arbeitsplatte aus Edelstahl in der Außenküche, Wände aus natürlichem Wollfilz oder ein Teakholzboden an Bord.

Sunlight Campervan Cliff - Auch als Sondermodell

Juli 30, 2018 - 15:44
Veröffentlicht in:
(Foto: Sunlight)

Die neue Generation des Cliff will mit einem attraktiven Preis, Designoptimierungen und technischen Neuerungen punkten. Außerdem bietet Sunlight ein Sondermodell des Campers in strahlendem Tizianorot an. Auch beim neuen Cliff setzt Sunlight auf vier verschiedene Grundrisse und ein Äußeres in Aluminio Grau Metallic oder Fer Grau Metallic. In verschiedenen Längen bieten die Modelle 540 und 600 zwei Querbetten, der 601 verfügt über Stockbetten und damit über Schlafplätze für bis zu vier Personen, der 640 ist mit Längsbetten ausgestattet.

Seiten

Fahrzeuge abonnieren