Renault Master gewinnt Dekra Gebrauchtwagenreport

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Renault Master gewinnt Dekra Gebrauchtwagenreport

März 01, 2016 - 08:02
Veröffentlicht in:

Der Transporter des französischen Herstellers gewinnt erneut in der Wertung „Transporter bis 100.000 Kilometer Laufleistung“.

Der Renault Master ist zum dritten Mal in Folge Klassenbester der Dekra. (Foto: Werk)

Bereits zum dritten Mal in Folge kann der Renault Master den Klassensieg erringen. Für den Gebrauchtwagenreport wertete die DEKRA die Ergebnisse von 15 Millionen Hauptuntersuchungen aus. Der Prüfkonzern berücksichtigte dabei ausschließlich „gebrauchtwagenspezifische Mängel“, etwa an Bremsanlage oder Fahrwerk. Typische Wartungsmängel wie abgefahrene Reifen oder verschlissene Wischerblätter, die eher auf den Fahrzeughalter zurückzuführen sind, fließen nicht in die Statistik ein. Die in elf Fahrzeugklassen unterteilte Liste berücksichtigt außerdem nur Modelle, von denen mindestens 1.000 Exemplare geprüft wurden.

Der Renault Master wird mit einer technisch zulässigen Gesamtmasse von 2,8 bis 4,5 Tonnen und sechs verschiedenen Diesel-Motorisierungen angeboten. Als Wohnmobil gibt es ihn als Kastenwagen und als Chassis für Teilintegrierte und Reisemobile mit Alkoven.

Info: www.renault.de