Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Ququq stellt Busbox für Volkswagen T-Baureihe vor

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Ququq stellt Busbox für Volkswagen T-Baureihe vor

Mai 30, 2015 - 16:17
Veröffentlicht in:

Ququq stellt zum Modelljahr 2016 die neue Busbox für die "Bulli"-Baureihe von Volkswagen vor.

Ququq stellt neue Busbox für die T-Baureihe von Volkswagen vor. (Foto: ampnet/gp)

Wer in der Freizeit einen Kleinbus oder Transporter als kompaktes Reisemobil nutzen möchte ohne im Alltag ständig einen festen Ausbau mitschleppen zu müssen, sollte sich die Boxen der Firma Ququq genauer ansehen. Designer Ulrich Vielmetter hat die Modellpalette erweitert und bietet die Campingbox jetzt auch für die Modelle Volkswagen  T4 bis T6, Ford Custom und Transit sowie die Mercedes Benz Modelle Vito, Viano und V-Klasse an. Insgesamt denkt Ququq damit 46 verschiedene Basisfahrzeuge ab,

Die Campingbox vereint Küche, Bett und Stauraum in einer einzigen Kiste, die einfach im Kofferraum verzurrt wird und den Transporter zum Mini-Reisemobil macht. Mit einem Handgriff lässt sich die Liegefläche von 134 x 195 cm auf einer zehn Zentimeter starken Kaltschaum-Matratze über die Sitzbank ausklappen. Die Klappbeine des Betts sind höhenverstellbar. Wird die Liegefläche während eines Kurztrips nicht benötigt, kann sie einfach von der Küchenbox abgenommen werden. Jederzeit und ohne Umbau zugänglich ist die Küche mit dem gasbetriebenen, zweiflammigen Kocher mit Windschutz, einem 20-Liter-Frischwasserkanister, Spülbecken, Abstell- und Arbeitsfläche und Stauraum.

Für einen Aufpreis von 125 Euro ist ein Teleskopauszug erhältlich, auf dem eine Kühlbox untergebracht werden kann. Zum Durchladen längerer Gegenstände lässt sich die Rückwand des mittigen Staufachs demontieren. Die Ququq Busbox kostet 2.790 Euro.

Info: www.ququq.info