Neuer Peugeot Expert jetzt bestellbar

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Neuer Peugeot Expert jetzt bestellbar

Mai 18, 2016 - 08:55
Veröffentlicht in:

2016 dürfte das Jahr der Modellpflegen werden, müssen die Hersteller im Nutzfahrzeugsegment doch die strengere Euro-6-Norm erfüllen.

Ab sofort ist der neue Peugeot Expert beim Händler bestellbar. (Foto: Werk)

Auch wenn die offizielle Peugeot-Website noch das alte Modell ziert, ist der neue Expert jetzt bei Peugeot bestellbar. Wie schon in den letzten Jahren, wird es das baugleiche Modelle unter dem Namen Jumpy auch von Citroën geben. Lediglich die Front wird an das jeweilige Familiengesicht angepasst.

Der Kastenwagen wird in drei verschiedenen Längen angeboten. Die Kompaktversion bringt es auf 4,60 Meter Gesamtlänge, die größte Variante misst 5,30 Meter. Mit einer Nutzlast von 1.400 Kilogramm schafft der Neue deutlich mehr Ladung als das – noch aktuelle – Vorgängermodell. Bei einer Höhe von 1,9 Metern ist der Transporter sowohl für Tiefgaragen als auch für Waschstraßen geeignet.

Auch im Nutzfahrzeugsegment wird auf Komfort geachtet. Mit den optionalen Öffnungssensoren und den elektrisch betätigten Schiebetüren lässt sich das Fahrzeug öffnen, ohne dass Ware oder Werkzeug aus der Hand gelegt werden müssen. Neu ist auch das vernetzte 3-D-Navigationssystem mit Spracherkennung und Sieben-Zoll-Touchscreen. Im Quartalsrhytmus werden kostenfreie Updates erhältlich sein. Assistenzsysteme wie der Notbremsassistent Active Safety Brake und Rückfahrkamera erhöhen Komfort und Sicherheit.

Der Peugeot Expert Kastenwagen ist in den Versionen „Pro“ und „Premium“ zu Nettopreisen zwischen 22.990,- Euro und 31.180,- Euro lieferbar. Zusätzlich hat der Kunde die Wahl zwischen zwei Dieselmotoren mit 70 kW/95 PS und 132 kW/180 PS.

Info: www.peugeot.de, www.citroen.de