Karmann stellt kompakten Dexter vor

Benötigte Zeit zum Lesen
1 Minute
Bisher gelesen

Karmann stellt kompakten Dexter vor

August 08, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:

Der aktuelle Trend zu kompakten Reisemobilen hält weiter an. Gerade im Bereich der Kastenwagen wird auf die Alltagstauglichkeit von vielen Kunden wert gelegt. Für die meisten dieser Kunden liegt die Grenze bei einer Länge von sechs Metern.

Mit dem Dexter 540 rundet Karmann sein Programm nach unten ab. (Foto: Werk)

Alltagstauglich und kurz – das ist der Trend im Kastenwagenbereich. Karmann trägt dem Rechnung und rundet mit dem 5,41 Meter langen Dexter 540 die Baureihe nach unten ab. Der Grundriss ist klassisch mit quer eingebautem Doppelbett im Heck und einem davor liegenden Waschraum mit integrierter Dusche. Der Wohnbereich besteht aus einer Halbdinette mit zwei drehbaren Vordersitzen, so dass insgesamt vier Personen Platz finden.

An der Außenseite des Küchenblocks ist eine Schiene angebracht, in die der Tisch bei geöffneter Schiebetür eingehängt werden kann. Somit ist kein zusätzlicher Campingtisch notwendig. In Verbindung mit der optionalen all inklusive Concept-Ausstattung zeigt sich der neue Dexter 540 Trend als attraktives und zugleich komfortables Einstiegsmodell mit einem Grundpreis von 40.390 Euro.

Während der Grundriss beim Dexter 595 nahezu gleich bleibt, erhöht sich der Reisekomfort durch das Superhochdach und eine intelligente Bettenlösung deutlich. Ein neues, elektrisch angetriebenes Hubbett in Längsrichtung macht den Unterschied aus, es kann in drei Stellungen genutzt werden. In der oberen Stellung können zwei Personen bereits schlafen, während die Sitzgruppe noch genutzt wird. In mittlerer Stellung kann in der Sitzgruppe geschlafen werden, während das obere Bett mehr Kopffreiheit bekommt. In unterer Stellung ist der Einstieg in das Hubbett besonders komfortabel, allerdings entfällt dann die Nutzung der Sitzgruppe.

In der Küche bieten zwei neue Schränke mit Lamellentür noch mehr Stauraum. Ein großes Plus ist der neue 160 Liter fassende Absorber-Schubladen-Kühlschrank. Unverändert übernommen wurde hingegen das geräumige, über die gesamte Innenraumbreite reichende Bad im Heck mit separater Dusche. Mit einem Grundpreis von 51.390 Euro empfiehlt sich der individuelle Grundriss ganz besonders für Reisemobilisten, die häufiger zu viert unterwegs sind. Die Modelle Davis 590, Dexter 560 und 580 bietet Karmann zukünftig mit normalem oder optionalem, hochgesetztem Slim-Kühlschrank an. In diesem Fall ändert sich der Grundriss des Toilettenraum etwas.

Info: www.karmann-mobil.de