Mai 2018

50. Fahrschüler besteht Prüfung – Erfolgsquote 100 %

Mai 20, 2018 - 17:03
Veröffentlicht in:
Die Ausbildung findet auf einem Niesmann+Bischoff Flair statt. (Foto: Werk)

In Deutschland scheitern immer mehr Fahrschüler an den Führerscheinprüfungen – bei mehr als jeder dritten Theorieprüfung sind die Prüflinge im letzten Jahr durchgefallen, vermeldete vor wenigen Tagen das Kraftfahrtbundesamt. Dass es auch anders geht, zeigt die Fischer Academy, die seit nun zwei Jahren mit Niesmann+Bischoff kooperiert.

„Unsere Erfolgsquote liegt bei 100 Prozent – und das gleich beim ersten Mal“, freut sich Geschäftsführerin Nancy Bradtke.

Spacecamper Prototyp: Mehr als ein Auto

Mai 19, 2018 - 14:32
Veröffentlicht in:
(Foto: Prien/Hartmann)

Mittlerweile sind die Darmstädter mit vier angebotenen Modellen einer der größten externen VW-Ausbauer in Deutschland. Bald könnte eine weitere Modellreihe hinzukommen. Einen ersten Prototypen gibt es bereits. Künftig wollen die Darmstädter mit der denkbaren neuen Modellreihe ein weitgehend standarisiertes Fahrzeug anbieten, das anders als die anderen Spacecamper-Modelle nur begrenzt Raum zur Individualisierung bietet.

60 Niesmann+Bischoffs bei Goldschmitt

Mai 19, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Vom 10. bis 13. Mai 2018 konnte Werksleiter Christian Ertl rund 120 Mitglieder des Niesmann+Bischoff Eigner Clubs im Goldschmitt Technik Center in Walldürn begrüßen. Viele der insgesamt 60 Reisemobile reisten schon Tage vorher an. Entweder um einen zuvor vereinbarten Werkstatttermin wahrzunehmen oder um Natur, Architektur und Historie des Odenwalds kennenzulernen.

Neuer Crafter-Ausbau von Reimo

Mai 16, 2018 - 12:03
Veröffentlicht in:

Basis für den neuen Reimo-Ausbau ist der neue VW Crafter mit einem Radstand von 3.640 Millimetern. Mit einer Länge von 599 Zentimetern und einer Breite von 204 Zentimetern fällt der Crafter noch ausreichend kompakt aus. Trotzdem bietet er ein gutes Raumgefühl, sicherlich auch wegen der Außenhöhe von 259 Zentimetern.

Rechtslage zum Einsatz von Dashcams geklärt

Mai 16, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
Sind zukünftig zur Unfallaufklärung zulässig - Dashcams. (Foto: CC0)

Bisher lag die Verwertbarkeit der Aufzeichnungen von Dashcams vor Gericht im Ermessen des Richters. Jetzt hat der 6. Zivilsenats des Bundesgerichtshof endlich einen gesetzlichen Rahmen geschaffen. Grundsätzlich können die Minikameras einen Beitrag zur allgemeinen Verkehrssicherheit leisten, da sie Verkehrsrowdys zur Vernunft zwingen. Gerade gefährliches Drängeln, zu dichtes Auffahren und plötzliche Spurwechsel lassen sich so besser nachweisen.

Gebrauchte Freizeitfahrzeuge gefragt

Mai 15, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:

Nicht nur das Geschäft mit neuen Caravans und Reisemobilen ist im ersten Quartal des Jahres 2018 stark gewachsen. Auch der Absatz gebrauchter Freizeitfahrzeugen legte erneut zu. Laut Deutschem Caravaning Handels-Verband (DCHV) zeigt die Auswertung der Besitzumschreibungen von Freizeitfahrzeugen ein Plus von zwei Prozent. Die Besitzumschreibungen von Caravans wuchsen dabei leicht um 0,6 Prozent, gebrauchte Reisemobile verbuchten mit 3,4 Prozent ein deutlicheres Plus.

Urlaub im gemieteten Reisemobil

Mai 14, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
Bei den Teilintegrierten ist das Fahrerhaus noch original. (Foto: CIVD)

Urlaub mit dem Reisemobil findet immer mehr Anhänger. Im Freizeitfahrzeug ist man unabhängig von Öffnungszeiten, Fahr- oder Flugplänen - und man ist höchst flexibel unterwegs. Für diese Freiheit in der Urlaubszeit muss niemand ein Reisemobil kaufen. Mieten ist, etwa für beruflich stark eingebundene Paare und Familien, durchaus eine gute Alternative.

Allerdings sollte schnell handeln, wer die großen Ferien 2018 in einem gemieteten Reisemobil verbringen möchte. Denn die Mietfahrzeuge sind speziell in den Sommerferien sehr begehrt.

60.000 neue Arbeitskräfte für Dethleffs

Mai 13, 2018 - 14:12
Veröffentlicht in:
Dethleffs Geschäftsführer Günther Wank, Bienenpatin Sabine Keck, Mitarbeiterin im Dethleffs Ausstellungszentrum, Dethleffs Geschäftsführer Alexander Leopold und Frank Weiß, Inhaber von „beefuture“, vor den beiden Bienenstöcken, die augenblicklich ca. 60.000 Bienen beherbergen. (Foto: Dethleffs)

Der Caravan- und Reisemobilhersteller Dethleffs freut sich über 60.000 neue, vorwiegend weibliche Arbeitskräfte, die ab sofort in Isny ihr Tätigkeitsfeld finden sollen. Allerdings werden diese nicht in der Produktion des Unternehmens, sondern auf den Wiesen, Feldern und Bäumen rund ums Dethleffs Werk ihre Arbeit aufnehmen. Ihre Vorgesetzten werden nicht wie üblich die Dethleffs Geschäftsleitung sein, sondern sie werden schon von echten Königinnen regiert. Denn es handelt sich dabei um besondere Fachkräfte, auch bekannt als fleißige Bienen.

Seiten