Januar 2017

VW California fährt 2016 Produktionsrekord ein

Januar 04, 2017 - 07:23
Veröffentlicht in:
Rekordhalter - der Volkswagen California ist eine echte Erfolgsstory aus Hannover. (Foto: Werk)

Neues Highlight einer einzigartigen Erfolgsgeschichte: Der California von Volkswagen Nutzfahrzeuge fährt erneut einen Produktionsrekord ein. 12.887 Freizeitmobile wurden 2016 in der Fertigungsstätte Hannover-Limmer gebaut. Damit wird der Bestwert aus dem Vorjahr nochmals um 3.466 Fahrzeuge, entsprechend 37 Prozent, übertroffen. Im Zehnjahresvergleich bedeutet der neue Wert sogar eine Steigerung um rund 193 Prozent.

WhatsApp wird zum Lawinenwarndienst

Januar 03, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
Sicher Skifahren - die Tiroler Lawinenwarnung per WhatsApp. (Foto: Daniel Stricker/pixelio.de)

Die Skisaison hat bereits begonnen - und damit leider auch das Risiko von Lawinen. Skifahrer sollten sich deshalb rechtzeitig informieren, wo Sie sicher den Berg herunterfahren können und wo sie es lieber sein lassen sollten. Einen besonderen Service bietet dafür der Lawinenwarndienst Tirol an. Durch einen Whatsapp-Newsletter, entwickelt und umgesetzt von WhatsBroadcast, werden Abonnenten über mögliche Gefahren rechtzeitig informiert und die Sicherheit beim Skifahren damit erhöht.

Neue Verkehrsvorschriften im Ausland

Januar 02, 2017 - 07:59
Veröffentlicht in:
Das neue Jahr bringt auch einige verkehrsrechtliche Änderungen in Europa mit sich. (Foto: Stefanie Hofschlaeger/pixelio.de)

Vor allem die Bußgeldkataloge werden überarbeitet. Sofern noch nicht bis zum Jahreswechsel geschehen, wollen einige Länder in 2017 die Strafen deutlich verschärfen. Das betrifft mit der sogenannten „Todsündenliste der EU“ eine deutliche Strafverschärfung für Berufskraftfahrer bei schwereren Delikten. Doch auch für Verstöße bei Privatfahrten gibt es eine deutliche Verschärfung. Klare Tendenz: Das Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung wird europaweit immer teurer. Die Anschaffung einer Freisprecheinrichtung kommt definitiv billiger.

Bei Schäden durch Silvesterraketen hilft meist die Teilkasko

Januar 02, 2017 - 07:44
Veröffentlicht in:
Erst am Neujahrstag werden die Folgen der Böllerei sichtbar. (Foto: Rike/pixelio.de)

Silvesterböller lassen manchen Autofahrer um sein Fahrzeug bangen. Im freien Verkauf erhältliche Feuerwerkskörper stellen jedoch bei korrekter Anwendung für die Blechkarossen so gut wie keine Gefahr dar. Eine ausgebrannte Rakete, die auf dem Auto landet, verursacht meist keine Schäden. Das gilt auch für Cabrios mit Stoffverdeck.

Truma VarioHeat - leistungsstarkes Leichtgewicht

Januar 01, 2017 - 08:03
Veröffentlicht in:
Mehr Leistung, weniger Gewicht - die neue Truma VarioHeat. (Foto: Werk)

Die neue VarioHeat ist als Nachfolger der Trumatic E 2400 und E 4000 komplett neu entwickelt worden. Die neue Heizung ist in zwei Produktvarianten erhältlich. Die VarioHeat eco kommt mit 2.800 Watt und die VarioHeat comfort bietet 3.700 Watt Wärmeleistung. Beide Modelle haben dieselben, platzsparenden Maße und sind mit 5,1 Kilogramm sogar 50 Prozent leichter als die Truma S-Heizung. Trotzdem steckt viel Power in den kompakten Geräten. Sie heizen die Luft schnell auf und verteilen sie gleichmäßig im Wohnraum.

Seiten