Aktuelles

Anmeldefrist für Selbstausbauertreffen läuft

April 11, 2017 - 08:13
Veröffentlicht in:
Buntes Treiben garantiert - das Selbstausbauertreffen im Südsee-Camp. (Foto: jn)

Am vorletzten Oktoberwochenende wird es wieder bunt im Südsee-Camp. Dann treffen sich viele Selbstaus- und umbauer in der Lüneburger Heide. Viele der teilnehmenden Fahrzeuge sind in Eigenarbeit entstanden. Ob Omnibus, Möbeltransporter, Blumenlaster oder Postauto – auf dem SAT gibt es fast alles. Aber nicht nur private Fahrzeuge, sondern auch viele Aussteller für Technik, Tuning und Zubehör, rund um den Ausbau eines Wohnmobils bzw. Wohnwagens sind vertreten.

Kleines Jubiläum für Lüneburger Wohnmobiltage

April 10, 2017 - 08:17
Veröffentlicht in:

Lüneburg hat sich schon vor langer Zeit zum Reisemobiltourismus bekannt. In der Nähe der Innenstadt, an den sogenannten Sülzwiesen, gibt es einen gut frequentierten Reisemobilstellplatz. Seit fünf Jahren finden im April zusätzlich die Lüneburger Wohnmobiltage direkt neben dem Stellplatz statt. Dann ist der große Platz fest in der Hand der Reisemobilisten.

Schindler ist neue Pressereferentin bei Knaus Tabbert

April 10, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
Nicole Schindler ist neue Pressereferentin bei der Knaus Tabbert GmbH. (Foto: Werk)

Die Presseabteilung der Knaus Tabbert GmbH hat ein neues Gesicht. Die 28-jährige Nicole Schindler ist die neue Verstärkung in der Kommunikation der Knaus Tabbert GmbH.

Die Niederbayerin hat in Passau Medien und Kommunikation sowie Sprach- und Textwissenschaften studiert. Im Rahmen ihrer Ausbildung war sie auch bei der Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung und beim Bayerischen Rundfunk tätig.

EuGH Musterprozess wegen Parkverstößen erfolgreich

April 09, 2017 - 08:05
Veröffentlicht in:

Seit einiger Zeit versuchen deutsche Anwaltskanzleien Forderungen aus Parkverstößen in kroatischen Städten bei Autofahrern in Deutschland einzutreiben. Die Kanzleien berufen sich auf einen Auftrag von Handelsgesellschaften wie beispielsweise der Firma „Pula Parking“ der jeweiligen kroatischen Kommune. Nach dem erfolglosen Versuch der Kanzlei aus Berlin die Forderungen einzutreiben, werden die Vorgänge wieder an Pula Parking zurückgegeben.

Caravaningbranche bleibt im 1. Quartal 2017 auf Rekordkurs

April 08, 2017 - 08:03
Veröffentlicht in:
Bei den Freizeitfahrzeugen wurde das Vorjahresergebnis übertroffen. (Foto: CIVD)

Mit einem starken Plus von 5,9 Prozent (14.351 Einheiten) bei den Freizeitfahrzeugneuzulassungen knüpft die Caravaningbranche im ersten Quartal 2017 an die Spitzenergebnisse des vergangenen Jahres an. Der März erzielte im Vergleich zum Vorjahresmonat einen Zuwachs von exzellenten 7,5 Prozent (8.878 Einheiten).

Erster MAN TGE läuft vom Band

April 08, 2017 - 07:25
Veröffentlicht in:
Das Team um Jens Ocksen (Vorstandsvorsitzender Volkswagen Poznan) und Dennis Affeld (Leiter Vans bei MAN Truck & Bus) nimmt den ersten MAN TGE in Empfang. (Foto: Werk)

Einen Monat nach dem Verkaufsstart ist der erste serienmäßige MAN TGE im neu errichteten VW-Nutzfahrzeugwerk in Wrzesnia in Polen vom Band gelaufen. Das Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer ...01 ist ein silberner Kastenwagen mit kurzem Radstand und Hochdach. Eingesetzt wird es im MAN-Werk in München.

Der MAN TGE ist nahezu baugleich mit dem Volkswagen Crafter, der ebenfalls in Wrzesnia vom Band läuft. Für den neuen Fahrzeugtyp ist das Werk komplett neu gebaut worden.

Info: www.van.man

Funk-Schließsysteme immer noch unsicher

April 06, 2017 - 14:32
Veröffentlicht in:
Moderne Fahrzeuge mit Keyless-Technik sind für Diebe leichte Beute. (Foto: ADAC)

Seitdem der ADAC die Sicherheitslücken bei Keyless-Systemen im März 2016 bekannt gemacht hat, haben die Autobauer beim Diebstahlschutz nicht nachgebessert. Ein erneuter Test von 100 Neuwagen-Modellen kam zu einem vernichtenden Ergebnis: Ausnahmslos alle ließen sich mit einfachen Mitteln sekundenschnell öffnen und wegfahren.

"Wir decken dieses herstellerübergreifende IT-Problem bei immer mehr Marken auf", sagte Thomas Burkhardt, Vizepräsident für Technik beim ADAC.

Dethleffs Family Stiftung richtet fünften Caravan-Stellplatz ein

April 05, 2017 - 09:15
Veröffentlicht in:
Das Team beim Aufbau des Dethleffs Aero. (Foto: Werk)

Bisher standen für die Dethleffs Family-Stiftung an zwei Campingplätzen im Allgäu je zwei vollausgestattete, fest installierte Caravans inklusive Vorzelt bereit. Nun hat die Stiftung am Campingplatz Grüntensee einen weiteren Caravan aufgestellt, so dass dort nun drei Familien gleichzeitig in den Genuss eines kostenfreien Urlaubs kommen können. Insgesamt werden damit fünf Stellplätze für das Projekt „Endlich Ferien“ betrieben.

Seiten

Aktuelles abonnieren