Aktuelles

Mit Dometic doppelten Kühlkomfort genießen

Juni 05, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

Wer den Sommer gerne in der Natur verbringt, hat mit Dometic Kühlboxen genau den richtigen Begleiter gefunden. Der Kühlspezialist Dometic bietet für jeden Einsatz die passende Kühlbox und so bekommt jeder Kunde, der sich vom 1. Juni 2018 bis zum 31. August 2018 für eine Kompressorkühlbox der CFX-Serie entscheidet, eine thermoelektrische Kühlbox geschenkt.

Echt Zucker: Recycling-Auto Projekt Noah

Juni 04, 2018 - 15:34
Veröffentlicht in:

Die Materialien, aus denen Noah besteht, können leicht voneinander getrennt werden. Ebenso wie bei der älteren, im August 2017 präsentierten Schwester Lina, die auf der Basis von Zuckerrüben und Leinsamen entstand, bestehen auch bei Noah das Chassis, die Karosserie und das Interieur aus biologischen Materialien: Einer Kombination aus Flachs und Zucker als Bio-Composite-Material. Die Flachsfasern werden dabei in einem aus Zucker hergestellten Biokunststoff eingebettet.

Produktionsjubiläum: 500.000 T6 aus dem Werk Hannover

Juni 02, 2018 - 08:02
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

Starke Produktionsleistung aus dem Stammwerk Hannover von Volkswagen Nutzfahrzeuge: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fertigten innerhalb von nur drei Jahren jetzt das 500.000ste Fahrzeug der aktuellen T-Baureihe der 6. Generation – ein Multivan mit Zweifarblackierung Candy-Weiß/Kurkumagelb. Insgesamt liefen damit seit Produktionsstart am 8. März 1956 in Hannover rund 8,8 Millionen Transporter von der Linie.

Weltrekord geschafft: Längster Konvoi mit 632 Land Rover

Juni 01, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

Vor mir fahren etwa 30 Land Rover über eine Landstraße in der Nähe von Bad Kissingen. Hinter mir reihen sich so langsam gut 700 weitere Land Rover ein. Es geht langsam voran und sehr konzentriert. Ein bis maximal zwei Fahrzeuglängen Abstand sollen die Fahrzeuge einhalten. Schließlich gilt es einen Weltrekord zu knacken. Den der weltweit längsten Parade mit Land Rovern.

Knaus Tabbert meldet Rekordjahr 2017

Mai 30, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
2017 war das beste Jahr in der Firmengschichte der Knaus Tabbert GmbH. (Foto: Werk)

Knaus Tabbert, einer der drei führenden Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa, hat im Jahr 2017 neue Bestmarken bei Umsatz und Absatz erreicht. Das Unternehmen steigerte seine Erlöse gegenüber dem Vorjahr um 26 Prozent auf 592 Millionen Euro. Schon in den beiden Vorjahren hat Knaus Tabbert mit 391 und 468 Millionen Umsatz ein hohes Wachstumstempo vorgelegt. Ähnlich dynamisch stieg die Zahl der produzierten Caravans, Reisemobile und Caravaning Utility Vehicles (CUVs).

Neu von SMV - der Bike Max Lift

Mai 29, 2018 - 14:28
Veröffentlicht in:

SMV hat ein neues Heckträgersystem für Fiat Ducato, Peugeot Jumper, Citroën Jumper X250/290 Kastenwagen entwickelt.  Verwendung findet dieser E-Bike-/Fahrradträger, dessen Plattform platzsparend bei Nichtgebrauch hochklappbar ist, besonders für Kastenwagen mit Hecktüren. Bis zu drei Fahrräder oder zwei E-Bikes kann dieser neue Träger transportieren. Die Nutzlast beträgt maximal 60 Kilogramm, das Eigengewicht des SMV Bike Max Lift - KW beträgt circa 43 Kilogramm.

Messe Düsseldorf: Wolfram Diener folgt auf Joachim Schäfer

Mai 28, 2018 - 12:17
Veröffentlicht in:
Wolfram Diener wird neuer Operativer Geschäftsführer der Messe Düssseldorf. (Foto: Messe)

Der Aufsichtsrat der Messe Düsseldorf GmbH hat unter Leitung des Vorsitzenden, Oberbürgermeister Thomas Geisel, in seiner Sitzung am 15. Mai 2018 Wolfram Diener (54) zum neuen operativen Geschäftsführer bestellt. Er folgt in dieser Funktion auf Joachim Schäfer (64), der Ende August 2018 altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheidet. Diener nimmt zum 1. Oktober 2018 seine neue Tätigkeit bei der Düsseldorfer Messe auf.

Million-Dollar-Baby: Unicat MD79

Mai 28, 2018 - 07:30
Veröffentlicht in:
(Foto: Werk)

Eines dieser komfortablen rollenden Behausungen, mit denen man auch ans Ende der Welt kommen könnte, ist der Unicat MD79. Es sind ganz besondere und technisch hochwertige Fahrzeuge, die im Gewerbering von Dettenheim bei Unicat gebaut werden: Es sind Fernreise- und Expeditions-Mobile für Globetrotter, zur Erkundung der Welt abseits eingefahrener Routen. Zur Übernachtung auch an den entlegenensten Orten, unter dem Sternenhimmel, aber mit allem Komfort. Eines dieser Fahrzeuge ist der MD79, Basis ist ein dreiachsiger MAN TGS 33.540 6x6.

Seiten

Aktuelles abonnieren