Aktuelles

Praxistipp: Kleben und Dichten außerhalb der Optimal-Temperatur

Oktober 02, 2017 - 07:58
Veröffentlicht in:
Auch außerhalb es optimalen Temperaturbereiches sind Verklebungen möglich. (Foto: Dekalin)

Für viele Reparaturen und Nachrüstungen empfehlen sich moderne Klebetechniken. Der große Vorteil ist das „zerstörungsfreie“ Reparieren. Im Gegensatz zu anderen Verbindungsarten müssen keine Löcher gebohrt werden – kleben ist materialschonend. Allerdings gibt es ein anderes Problem und das liegt in der Jahreszeit beziehungsweise der Temperatur begründet. Auch wenn die Hersteller eine Verarbeitungstemperatur zwischen fünf und 35 Grad Celsius angeben, liegt der optimale Temperaturbereich zwischen 15 und 25 Grad. Das ist in der Wintersaison nur selten gewährleistet.

Doppeljubiläum bei pro industria

Oktober 02, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
Der neue Concorde Centurion Liner ist das Jubiläumsmodell von pro industria. (Foto: pro industria)

Manfred Land und sein Designbüro pro industria ist meist nur Insidern bekannt, obwohl er schon seit 40 Produkte in Form bringt. Der relativ geringe Bekanntheitsgrad liegt nicht am mangelnden Erfolg – die Liste der Auszeichnungen ist lang: Ob if design award, der red dot award, der German Design Award oder der Meilenstein Award 2004 für innovatives Caravan-Design, die Produkte und Designs wurden bereits in vielen Bereichen prämiert.

Der Bulli bekommt eine Dauerausstellung

Oktober 01, 2017 - 07:58
Veröffentlicht in:
Für Bulli-Freunde ein Muss - die Daueraustellung im Werk Hannover. (Foto: Werk)

Rund 100 Exponate aus sechs Modellgenerationen sind Teil der Dauerausstellung „Bulli Klassik Tour“, die Volkswagen in Hannover, dem Standort des Nutzfahrzeugwerkes, zusammengestellt hat. Hinter den ausgestellten Schmuckstücken stecken oft einzigartige und kuriose Geschichten. Erste Industrieroboter, Zeitzeugenvideos und historische Filmaufnahmen sorgen für eine lebendige Zeitreise in der Lagerstraße im Stadtteil Linden.

Rennfahrer Sandro Kaibach wird Markenbotschafter von Rent Easy

Oktober 01, 2017 - 07:37
Veröffentlicht in:
Das Rent Easy Team mit Rennfahrer Sandro Kaibach bei der Schlüsselübergabe. (Foto: Werk)

Jetzt steigt auch Rent Easy ins Sportsponsoring ein. Der erfolgreiche Tourenwagen-Rennfahrer Sandro Kaibach wird für ein Jahr Markenbotschafter von Rent Easy. Dafür stellt der Wohnmobilvermieter das Begleitfahrzeug für Kaibach und sein Rennteam für die Saison 2017/2018. In dieser Saison schaffte der 19-Jährige den Sprung vom Renault-Clio-Cup in die Rennserie ADAC TCR Germany.

Der Reise-Bus - Spacecamper LightOpen

September 30, 2017 - 07:59
Veröffentlicht in:
Der SpaceCamper LightOpen bietet bis zu vier Schlafplätze. (Foto: gp)

Rund 40 Beschäftigte zählt das Unternehmen in Darmstadt mittlerweile. Etliche von ihnen besitzen selbst einen Spacecamper, alle in der Firma arbeiten unter dem Motto „wir leben das“. Diese Begeisterung für die Fahrzeuge merkt man dem Team und den Campingbussen an, rund zehn Exemplare werden monatlich gefertigt. Mit viel Enthusiasmus ganz vorne dran ist Ben Wawra, der Entwickler der Firma und einer ihrer beiden Geschäftsführer. Er selbst bezeichnet sich höchst bescheiden als „Vielcamper“. Kein Wunder, denn er lebt – und arbeitet – ganzjährig in einem Spacecamper.

Tage der offenen Tür bei Niesmann+Bischoff

September 30, 2017 - 07:45
Veröffentlicht in:
Am 11. und 12. November öffnen sich die Werkstore bei Niesmann+Bischoff für die Öffentlichkeit. (Foto: Werk)

Ein Blick hinter die Kulissen ist immer spannend. Daher öffnet der Reisemobilhersteller Niesmann+Bischoff am 11. und 12. November 2016 wieder seine Tore. An den beiden Tagen der offenen Tür, jeweils ab zehn Uhr in der Clou-Straße 1 in Polch, haben Gäste und Besucher auch die Möglichkeit, sich über die Produktion von Freizeitmobilen zu informieren. Feste Größen sind darüber hinaus der beliebte Flohmarkt und die Teilnahme an unterhaltsam - informativen Werksführungen durch die Produktion, die auch auf Englisch und Französisch angeboten werden.

Erwin Hymer Group eröffnet neues Produktionswerk in Kanada

September 29, 2017 - 07:30
Veröffentlicht in:
Die Mitarbeiter im neuen Werk beim Gruppenfoto. (Foto: Werk)

Der Caravaning-Trend in Nordamerika ist ungebrochen. Dabei werden gerade Produkte mit europäischer DNA immer beliebter. Kein Wunder, dass sich die Freizeitfahrzeuge der Erwin Hymer Group in Nordamerika wachsender Nachfrage erfreuen und das Unternehmen nun bereits ein drittes Produktionswerk in Kanada eröffnet.

Mit Leidenschaft und Neugier: Sechs neue Auszubildende bei LMC

September 28, 2017 - 07:52
Veröffentlicht in:
Bei LMC beginnen sechs Auszubildende ihren Start ins Berufsleben. (Foto: Werk)

LMC Caravan ist im Kreis Warendorf ein großer Arbeitgeber und wichtiger Ausbildungsbetrieb für junge Leute aus der Region. Für sechs von ihnen hat im vergangenen Monat die Ausbildung beim Traditionsunternehmen in Sassenberg begonnen. Für jeweils zwei angehende Industriekaufleute, Tischler und Fachkräfte für Lagerlogistik heißt es seitdem noch früher aufstehen und einen bedeutenden Teil des Tages mit Arbeit zu verbringen, erstmals eine Vorgesetzte oder einen Vorgesetzten zu haben und vor allem ganz viel Neues zu entdecken.

Seiten

Aktuelles abonnieren