Aktuelles

Veranstalter und Aussteller des Suisse Caravan Salon zufrieden

Oktober 28, 2015 - 07:31
Veröffentlicht in:
Trotz gesunkener Besucherzahlen erfolgreich - der Suisse Caravan Salon. (Foto: Veranstalter)

Mehr als 330 Aussteller präsentierten über 1.000 Wohnmobile, Wohnwagen und Mobilheime auf dem Schweizer Caravan Salon. Trotz leicht rückläufiger Besucherzahlen zieht die Messeleitung eine positive Bilanz.

«Mit über 38.000 Besuchern verzeichnen wir zwar einen leichten Rückgang, dennoch hat sich über die fünf Messetage gezeigt, dass Camping und Caravaning nach wie vor im Trend liegt», erklärt Messeleiter Rolf Krähenbühl.

Shuttleservice des UN-Klimagipfels erstmals nur mit Elektroautos

Oktober 27, 2015 - 07:31
Veröffentlicht in:
Emissionsfrei zum Klimagipfel - beim Shuttleservice kommen ausschließlich E-Mobile von Renault und Nissan zum Einsatz. (Foto: Renault)

Zum Gipfeltreffen vom 30. November bis zum 11. Dezember 2015 werden rund 20.000 UN-Experten und Gäste aus 195 Ländern in der französischen Hauptstadt erwartet. Alternativ zu den öffentlichen Verkehrsmitteln steht den Teilnehmern rund um die Uhr ein Shuttleservice mit 200 Elektro-Fahrzeugen der Renault-Nissan Allianz zur Verfügung.

Al-Ko Fahrzeugtechnik und Dexter Axle schließen strategische Partnerschaft

Oktober 26, 2015 - 16:29
Veröffentlicht in:
Mit starken Partnern in die Zukunft (von links): Fred Bentley, Stefan Kober, Harald Hiller und Dr. Nico Reiner. (Foto: Al-Ko)

Nach einigen Gerüchten in den letzten Monaten ist es jetzt amtlich. Der Unternehmensbereich Fahrzeugtechnik der Al-Ko Kober SE und der amerikansiche Hersteller Dexter Axle aus Elkhart, Indiana werden unter dem Dach der zukünftigen DexKo Global Inc. zusammengefasst. Geplant ist die Fusion zum Jahreswechsel. Die Al-Ko Kober SE bringt den Geschäftsbereich Fahrzeugtechnik in die DexKo Global Inc. ein und erhält im Gegenzug dafür Anteile an der Gesellschaft.

Premiere - Camping im Oman

Oktober 26, 2015 - 09:25
Veröffentlicht in:
Für Abenteuer aus 1001 Nacht - der neue Oman von Burow. (Foto: Werk)

Es muss nicht immer die Arabische Halbinsel sein, um Abenteuer im Oman zu erleben. Manchmal reicht auch ein Ausflug in das Städtchen Mering bei Augsburg. Dort wo normalerweise hochwertige Kastenwagen nach Kundenwünschen in Handarbeit ausgebaut werden, entsteht derzeit der Prototyp eines geländegängigen Reisemobils. Der Oman - so der Name des Neuen - ist auf Grund der steigenden Zahl an Kundenanfragen nach einem geländegängigen Reisemobil entstanden. Der Vorteil des Kastenwagens ist seine kompakte Bauweise, mit der man (fast) überall relativ unauffällig übernachten kann.

Thomas Steuer legt Vorstandsmandat bei Hymer nieder

Oktober 24, 2015 - 01:18
Veröffentlicht in:
COO Thomas Steuer verlässt die Erwin Hymer Group. <br />(Foto: Hymer/jn - wir bitten die schlechte Qualität zu entschuldigen)

Bei Hymer dreht sich 2015 das Personalkarussell besonders schnell. Nachdem es bisher hauptsächlich Veränderungen bei den Marken (Dethleffs, Bürstner, Hymer) im Rahmen der Umstrukturierung gab, scheidet nach Andreas Lobejäger und Giovanni Marcon ein weiteres Mitglied aus der Führungsetage der Unternehmensgruppe aus.

Mangelhaftes Wohnmobil bei Überschreitung der Hinterachslast

Oktober 21, 2015 - 09:25
Veröffentlicht in:
Wird bei normaler Beladung die Hinterachslast überschritten, kann dies ein Grund zur Wandlung sein. (Foto: clipdealer.de)

Der Käufer erwarb ein Wohnmobil zum Preis von rund 80.000,- Euro. Das Wohnmobil verfügte über verschiedene Sonderausstattungen, unter anderem war es im hinteren Bereich mit zwei zusätzlichen (Not-)Sitzen ausgestattet. Nach einer Urlaubsreise bemängelte der Käufer die Möglichkeit, die Ladekapazität auszunutzen ohne die Hinterachslachst zu überschreiten.

FCA erweitert Öffnungszeiten des Kundenservice

Oktober 19, 2015 - 08:15
Veröffentlicht in:
Das Customer Care Center von Fiat Chrysler Automotive (FCA) ist jetzt noch besser zu erreichen. (Foto: Werk)

Mopar, die Marke für Services, Customer Care, Original-Ersatzteile und Zubehör aller Marken von Fiat Chrysler Automobiles (FCA), erweitert jetzt die Erreichbarkeit der Kundenbetreuung. Das Customer Service Center (CSC) ist zusätzlich zu den bisherigen Servicezeiten (Montag bis Freitag, 8:00 bis 20:00 Uhr) nun auch samstags von 9:00 bis 18:00 Uhr für Kunden in Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und Großbritannien erreichbar.

Seiten

Aktuelles abonnieren