Aktuelles

Diese Woche verstärkte Geschwindigkeitskontrollen

April 18, 2016 - 08:45
Veröffentlicht in:
Diese Woche kann Rasen besonders teuer werden. (Foto: ADAC)

Zum vierten Mal seit 2013 findet in dieser Woche deutschlandweit der sogenannte Blitzer-Marathon statt. Dabei kontrolliert die Polizei in Wohngebieten, auf Landstraßen und Autobahnen mit mobilen Messgeräten die Geschwindigkeit. Obwohl der eigentliche Marathon erst am 21. April stattfindet, wird es in der gesamten Woche verstärkte Geschwindigkeitskontrollen geben.

Thetford, Thule und Polyplastic veranstalten gemeinsames Presseevent

April 17, 2016 - 10:01
Veröffentlicht in:
Die Geschäftsführer Rob van den Maagdenburg (Polyplastic), Stéphane Cordeille (Thetford) und Filip van der Linden (Thule) standen Rede und Antwort. (Foto: jn)

Rund 40 europäische Fachjournalisten der Caravaningbranche waren vom 11. bis 13. April 2016 von den Zubehörfirmen Thetford, Thule und Polyplastic zu einer gemeinsamen Presseveranstaltung in das niederländische Chaam eingeladen worden. Standesgemäß fand die Unterbringung auf dem dortigen Campingplatz statt. Als Nebeneffekt konnten die Redakteure bei der Entsorgung ihrer Toilettenkassetten gleich die neuen Thetford-Automaten unter Praxisbedingungen testen.

Erfolgreiche Wohnmobiltage in Lüneburg

April 11, 2016 - 08:50
Veröffentlicht in:
Knapp 600 Camper genossen den Lüneburger Saisonauftakt auf den Sülzwiesen. (Foto: Dibowski)

Nur fünf Gehminuten von der Lüneburger Altstadt entfernt, fanden vom 7. bis 10. April die vierten Lüneburger Wohnmobiltage statt. Bereits im Vorfeld hatten sich 275 Reisemobile für die Veranstaltung angemeldet, gekommen sind über 300.

„Kein Problem“ sagt Mirko Wenzel, Verantwortlicher der Lüneburg Stadtmarketing GmbH. „Erst bei 400 Mobilen wird es bei uns langsam eng. Wir sind mit vielen Mitarbeitern vor Ort und stehen den Reisemobilisten mit Rat und Tat zur Verfügung“.

Techno Classica mit Rekord an Ausstellungsfahrzeugen

April 11, 2016 - 08:45
Veröffentlicht in:
Absolut ausgebucht - die Techno Classica Essen. (Foto: siha)

Die Organisatoren der Techno Classica in Essen können zufrieden sein. Alle 21 Messehallen und das Freigelände waren ausgebucht. Bei der diesjährigen Klassik-Messe standen bis zum 10. April mehr klassische Fahrzeuge aller Art zum Kauf, als in den vergangenen Jahren. Durch die erstmalige Einbeziehung der Grugahalle und einer angedockten temporären Messehalle warteten bei der weltweit größten Klassiker-Messe statt der bisherigen 2.500 Sammlerfahrzeuge nun über 2.700 Automobile auf Kaufinteressenten.

Doppelrekord für die deutsche Caravaningindustrie

April 09, 2016 - 09:00
Veröffentlicht in:
Die aktuellen Zulassungszahlen 2016 übertreffen die vorherigen Jahre deutlich. (Foto: CIVD)

Die deutschen Reisemobil- und Caravanhersteller vermelden Bestwerte. Im ersten Quartal des Jahres hat sich die sehr gute Entwicklung des vergangenen Jahres fortgesetzt. Insgesamt wurden im ersten Quartal 13.553 Reisemobile und Caravans neu angemeldet – ein Plus von 17.6 Prozent. Die Neuzulassungen im März übertrafen mit 8.253 Fahrzeugen den Vorjahreswert um 9,4 Prozent. Insgesamt betrug der Anstieg bei den Reisemobile 24,1 Prozent.

Volkswagen stellt erste Details des neuen Transporter Crafter vor

April 08, 2016 - 09:45
Veröffentlicht in:
Modern und komfortabel - das neue Fahrerhaus des VW Crafter. (Foto: Werk)

Beim neuen Crafter hat sich Volkswagen viel vorgenommen. Mit der kompletten Neuentwicklung des Crafter endet eine langjährige Kooperation in Entwicklung und Fertigung mit Mercedes Benz. Der Crafter wird ganz auf die Volkswagen Nutzfahrzeugfamilie zugeschnitten und übernimmt die Rolle des großen Bruders des T6. Gefertigt wird der Crafter im neugebauten Werk im polnischen Września nahe Posznan.

Neues Material revolutioniert den Leichtbau im Caravaning

April 01, 2016 - 09:25
Veröffentlicht in:
Die neuen Sandwichplatten aus Helifoam sind deutlich leichter und dämmen besser. (Foto: Werk)

Leichtbau ist das wichtigste Thema beim Bau von Reisemobilen und Wohnwagen. Seit Einführung der neuen Fahrerlaubnis und der damit verbundenen 3,5-Tonnen-Grenze, ist der Markt für schwerere Fahrzeuge drastisch zurückgegangen. Die stetig wachsenden Ansprüche der Kunden an den Komfort stellen die Hersteller vor immer größere Probleme. Ähnlich wie im PKW-Bereich steigt das Leergewicht der Fahrzeuge trotz Leichtbau immer weiter an.

Weltneuheit – Camping Mikrowelle mit Gasbetrieb

April 01, 2016 - 09:05
Veröffentlicht in:
Blitzschnelles Kochen für unterwegs - die gasbetriebene Mikrowelle. (Foto: jn)

Eine Mikrowelle, die zusätzlich einen Grill und einen Backofen in sich vereint, ist nichts Besonderes. Der Fachhandel hält eine große Auswahl an solchen Geräten bereit. Eines aber haben all diese Geräte gemeinsam: Sie benötigen einen 230-Volt-Anschluss. Camping-Mikrowellen laufen mit 12 Volt, bieten aber eine geringe Leistung und belasten bei autarkem Betrieb die Aufbaubatterie extrem. Gerade für den kleinen Snack unterwegs - das klassische Einsatzgebiet der Mikrowelle - sind diese Geräte daher nur bedingt geeignet.

Seiten

Aktuelles abonnieren