Wintergenuss für Romantiker: Der Schwarzwald

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Wintergenuss für Romantiker: Der Schwarzwald

Dezember 28, 2016 - 07:47
Veröffentlicht in:

Wer den Winterurlaub abseits von Aprés Ski und „Skihütten-Gaudi“ verbringen möchte, dem sei eine Tour mit dem Pferdeschlitten durch das Ferienland Schwarzwald ans Herz gelegt.

Wintergenuss - mit dem Pferdeschlitten zum Abendessen im Ferienland Schwarzwald. (Foto: Hermann/pixelio.de)

Das Ferienland Schwarzwald im Winter ist immer ein Erlebnis. Einen ganz besonderen Reiz für Feriengäste und Einheimische hat es, das Winterwunderland des Tourismusverbundes der Gemeinden Schönwald, Furtwangen Schonach und St. Georgen mit dem Pferdegespann zu erleben und zu genießen. Mit seinen „Wintergenusstouren“ bietet das Ferienland erneut eine besondere Attraktion.

Je nach eigenem Gusto können die Fahrten mit dem Pferdeschlitten mit Schwarzwälder Schlemmervesper, romantischem Abendessen oder einem Essen bei Kerzenlicht kombiniert werden. Heiße Getränke und warme Decken sind immer mit an Bord.

„Fahrten mit dem Pferdeschlitten durch das Ferienland Schwarzwald sind Ferien vom Alltagsstress und zugleich Romantik pur. In der Sonne glitzernder Schnee, knirschende Kufen und das leise Läuten von kleinen Glöckchen sind ein ganz besonderes Highlight“, sagt Julian Schmitz, Geschäftsführer der Ferienland im Schwarzwald GmbH.

Besonders authentisch wird die Fahrt, sobald „Schwarzwälder Füchse“ den Schlitten durch den verschneiten Schwarzwald ziehen. Die als gefährdet geltende alte Pferderasse wurde einst vor allem für die schwere Waldarbeit unter ungünstigen Bedingungen im Schwarzwald gezüchtet und ist heute ein beliebtes Freizeitpferd.

Mehr Informationen gibt es nicht nur im Internet sondern auch auf der kommenden CMT, denn der Schwarzwald ist eine der Partnerregionen der Messe.

Info: www.das-ferienland.de/wintergenusstouren