Helinox Chair Zero – der ''immer dabei Stuhl''

Benötigte Zeit zum Lesen
weniger als
1 Minute
Bisher gelesen

Helinox Chair Zero – der ''immer dabei Stuhl''

Januar 03, 2018 - 07:42
Veröffentlicht in:

Komfortables Sitzen beim Camping ist kein Problem. Nur beim Transport wird es mit sperrigen Campingmöbel manchmal schwierig. Die Alternative sind Stühle, die sich klein zusammenfalten lassen.

Leichtgewicht für Camping und Trekking - der Helinox Chair Zero. (Foto: Werk)

Helinox ist bekannt für seine leichten und transportablen Outdoor-Stühle. Mit dem Chair Zero konnte das südkoreanische Unternehmen sogar den Outdoor Industry Gold Award gewinnen. Der Chair Zero ist der bisher leichteste Stuhl des Herstellers. Mit nur 490 Gramm ist er nicht nur für Camping sondern auch perfekt für Wanderungen, Trekking oder Paddeltouren geeignet. Trotz des geringen Gewichts ist der Zero sehr stabil, erträgt bis zu 120 Kilogramm. Ein weiterer Pluspunkt ist das geringe Packmaß. Mit nur 35 Zentimeter Länge ist der zehn mal zehn Zentimeter große Beutel überall bequem zu verstauen.

Wie bei allen Stühlen von Helinox üblich, verfügt auch der Chair Zero über ein mit Gummizügen verbundenes Gestänge von DAC. Das garantiert einen soliden sowie schnellen und einfachen Aufbau. Die Stangen suchen sich immer die richtige Position. So setzt sich der Stuhl fast von alleine zusammen. Binnen Sekunden steht der Chair Zero und bietet schnellen und stabilen Komfort – egal wo, egal wann. Chair Zero ist im Handel erhältlich und kommt in den Farben schwarz und grau. Die Preise beginnen bei rund 75 Euro.

Info: www.helinox.com

Technische Daten HELINOX CHAIR ZERO
Farben:  Schwarz, Grau
Sitz:  Polyester + PU, wasserfest
Größe aufgebaut:  52 x 48 x 64 cm
Größe gepackt:  10 x 10 x 35 cm
Gewicht:  490 g
Empf. Verkaufpreis: 120 Euro